direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Tanja 5431 Sprüche 13.07.2009 - 14:58   deutscher Spruch Facebook Share
Vorsicht ist besser als Nachsicht.

deutsches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten



Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4692 4693 4694 4695 4696 4697 4698 4699 4700 4701 4702 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.946 Sprüche auf 6.895 Seiten


  
Mirea 5129 Sprüche Die Irreligiösen sind religiöser als sie selbst wissen,
und die Religiösen sind's weniger, als sie meinen.

Franz Grillparzer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Januar 1872)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  06.09.2009 - 00:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Ach die Gewohnheit ist
Ein lästiges Ding, selbst an Verhasstes fesselt sie!

Franz Grillparzer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Januar 1872)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  06.09.2009 - 00:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Katastrophen kennt allein der Mensch,
sofern er sie überlebt;
die Natur kennt keine Katastrophen.

aus "Der Mensch erscheint im Holozän" von Max Frisch
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  06.09.2009 - 00:05
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern, Natur 



  
Mirea 5129 Sprüche Keine Wunde ist in mir so vernarbt,
dass ich sie ganz vergessen könnte.

Francesco Petrarca
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  06.09.2009 - 00:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Eifersucht, die Begleiterin der Liebe,
hat dagegen brennende Eile, alles zu glauben, was nicht erfreut.
Nicht durch Tatsachen allein,
schon durch Schatten und Träume lässt sie sich schrecken.

Francesco Petrarca
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  06.09.2009 - 00:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Um durch die Welt zu kommen, ist es zweckmäßig,
einen großen Vorrat von Vorsicht und Nachsicht mitzunehmen:
durch erstere wird man vor Schaden und Verlust,
durch letztere vor Streit und Händel geschützt.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  06.09.2009 - 00:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Streitkultur 



  
Mirea 5129 Sprüche Vom Unglück erst
Zieh ab die Schuld;
Was übrig ist,
Trag in Geduld!

Theodor Storm erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. Juli 1888)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  05.09.2009 - 23:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Was das Schicksal schickt, ertrage,
Auch im Leide nicht verzage.
Ob in Freude, ob in Trauer,
Glaube niemals an die Dauer.

Theodor Storm erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. Juli 1888)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  05.09.2009 - 23:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Mirea 5129 Sprüche Man muss sich nicht um jeden Preis selbst erhalten wollen,
sondern sein Leben in etwas setzen, was nicht sterben kann.

Friedrich Naumann
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  05.09.2009 - 23:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5129 Sprüche Im Gebirge der Wahrheit kletterst du nie umsonst:
entweder du kommst schon heute weiter hinauf
oder du übst deine Kräfte, um morgen höher steigen zu können.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  05.09.2009 - 23:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wahrheit, Zitate