direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Nischa 939 Sprüche 28.04.2008 - 19:14   deutscher Spruch Facebook Share
Für keinen ist es zu früh oder zu spät
für die Gesundheit der Seele zu sorgen

Epikur von Samos erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 25. Januar 2014, 22:28
Calleigh 810 Sprüche
offline offline
Avatar
Ups, hier hat sich wohl ein kleiner Rechtschreibfehler eingeschlichen:
"Gestundheit" soll sicherlich Gesundheit heißen:yes:
SignaturDie blasseste Tinte ist stärker als das stärkste Gedächtnis.
(aus China)





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5630 5631 5632 5633 5634 5635 5636 5637 5638 5639 5640 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.789 Sprüche auf 6.779 Seiten


  
Tanja 5428 Sprüche Jeder junge Mensch
macht früher oder später die verblüffende Entdeckung,
dass auch Eltern gelegentlich recht haben könnten.

André Malraux
Ironie
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  24.03.2007 - 13:09
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Zitate, Erziehung, Erwachsenwerden 






  
Tanja 5428 Sprüche Die jungen Leute in Deutschland sind prima.
Sie stammen ja auch von uns ab.

Helmut Kohl
Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  24.03.2007 - 13:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Tanja 5428 Sprüche Es ist besser, Deiche zu bauen,
als darauf zu hoffen,
dass die Flut allmählich Vernunft annimmt.

Hans Kasper
Metaphern
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  24.03.2007 - 13:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
Tanja 5428 Sprüche Mit Fanatikern zu diskutieren heißt
mit einer gegnerischen Mannschaft Tauziehen spielen,
die ihr Seilende um einen dicken Baum geschlungen hat.

Hans Kasper
Miteinander
Metaphern
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  24.03.2007 - 12:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5428 Sprüche Der Umgang mit Menschen ist wahrer Umgang.
Man geht ewig umeinander herum,
ohne sich näherzukommen.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Wortspiele
Ironie
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 13:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5428 Sprüche Es gibt keine alte und moderne Literatur,
sondern nur eine ewige und eine vergängliche.

Ernst von Feuchtersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. September 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 13:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
Tanja 5428 Sprüche Der Religion ist nur das Heilige wahr,
der Philosophie nur das Wahre heilig.

Ludwig Feuerbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. September 1872)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Wortspiele
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 13:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5428 Sprüche Was eine Kinderseele
aus jedem Blick verspricht!
So reich ist doch an Hoffnung
ein ganzer Frühling nicht.

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. Januar 1874)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Tiefsinniges
Trauer & Trost
Facebook Share
deutscher Spruch  23.03.2007 - 13:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Hoffnung, Zitate, Kindlichkeit