direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung down - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.954 Sprüche auf 7.196 Seiten


  
Kätzchen Ich schließe meine Augen und höre sie,
die Herbstwind-Melodie,
voller Melancholie!

Der Wind bringt sei zum klingen,
lässt meine Seele schwingen
in Dur und Moll!

Margitta Lange
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.10.2020 - 08:54
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Autokrate Systeme sind innen wie außenpolitisch
sehr fraglich, können ihr Volk aber besser vor
äußeren Einflüssen schützen.
Die Gesinnung der Demokratie führt hier zu
einer Schwachstelle, die spätestens nach Einsetzen
gewaltiger Migrationsströme zum Tragen kommt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.09.2020 - 11:30
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1677 Sprüche Manchmal möchte ich von Corona nichts mehr hören,
manchmal wird es das Zusammenleben stören,
manchmal habe ich viele Fragen,
manchmal möchte ich keine Maske mehr tragen,
manchmal fühle ich mich nicht frei,
manchmal ist mir Corona einerlei,
manchmal wünsch ich mir, es wäre vorbei.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2020 - 07:12
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1677 Sprüche Talent ist ein Diamant, doch hat Grenzen,
nur geschliffen kann es glänzen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.09.2020 - 06:43
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 769 Sprüche Der Mensch ist ein Raubtier
und kann auf Fleisch nicht verzichten.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  15.09.2020 - 20:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1876 Sprüche Bücher sprechen,
wenn die Menschheit
schweigt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2020 - 12:27
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1876 Sprüche Wenn sich Libellen im
Sonnenlicht über dem
See beflügeln, lächelst
du im Herzen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  14.09.2020 - 12:25
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1677 Sprüche Große Unterschiede können nebeneinander nicht existieren
eines wird irgendwann die Überhand verlieren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.09.2020 - 09:44
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 1677 Sprüche Für die Nase brechen rotzige Zeiten an,
befallen Viren das Riechorgan.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2020 - 18:39
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Die Religion des Geldes ist kalt,
kennt weder Mitleid noch Erbarmen,
entfremdet den Menschen von sich selbst,
und höhlt ihn aus bis zum Wrack.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  31.08.2020 - 16:09
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote: