direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 5 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Su-Ki 2690 Sprüche 03.04.2007 - 14:23   deutscher Spruch Facebook Share
Ich bin klein,
mein Herz ist rein.
Soll niemand drin wohnen,
als Jesus allein.
Verse - Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 10. Juni 2010, 20:02
Tanja 5427 Sprüche
offline offline
Avatar
Wie rein kann ein Herz sein,
das nur Platz für eine einzige Person hat
und an allen anderen anscheinend achtlos vorbeigeht?
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 738 739 740 741 742 743 744 745 746 747 748 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.085 Sprüche auf 1.342 Seiten


  
Inko Gnito 170 Sprüche Genieß die Gegenwart mit frohen Sinn,
sorglos, was dir die Zukunft bringen werde

Quintus Horatius Flaccus (Horaz) erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 27.11.8 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Inko Gnito 170 Sprüche Lass dein Leben leichtfüßig
auf den Rändern der Zeit tanzen,
wie Tau auf der Spitze eines Blatts

Rabindranath Tagore erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. August 1941)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:21
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
Inko Gnito 170 Sprüche Das Leben will gelebt werden -
das ist alles, was es zu tun gibt

Eleanor Roosevelt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:18
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Inko Gnito 170 Sprüche Blühe, wo du gepflanzt bist

Franz von Sales erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Dezember 1622)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Inko Gnito 170 Sprüche Die meisten, die nach Genuss jagen,
erlangen ihn am wenigsten

Marcus Tullius Cicero erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7.12.43 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Inko Gnito 170 Sprüche Das Leben ist zu kurz für Nebensächlichkeiten

Benjamin Disraeli erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 19. April 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Inko Gnito 170 Sprüche Mit Widersprechen und Besserwissen
kann man manchmal einen Menschen besiegen.
Aber es ist ein leerer Sieg,
denn gewinnen kann man diesen Menschen nie

Benjamin Franklin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. April 1790)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Inko Gnito 170 Sprüche Wer ununterbrochen vorwärtsmarschiert,
steht die Hälfte seines Lebens auf einem Bein

Manfred Biehler
Metaphern
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.04.2010 - 08:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Als ich so von ungefähr
durch den Wald spazierte,
kam ein bunter Vogel, der
pfiff und quinquilierte.

Was der bunte Voge pfiff,
fühle und begreif' ich:
Liebe ist der Inbegriff,
auf das andre pfeif' ich.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 20:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Und abends in der Dämmerfrist,
wenn man so ganz alleinig ist,
da möcht' ich wohl so dann und wann
etwas zu titscheln-tatscheln ha'n.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 20:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Wer möchte nicht, wenn er durchfroren,
die halbverglasten, steifen Ohren
an einen warmen Busen drücken
und so allmählich sich erquicken!

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Kein Ding sieht so aus, wie es ist.
Am wenigsten der Mensch,
dieser lederne Sack voller Kniffe und Pfiffe.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Ich las Darwin, ich las Schopenhauer...
Ihre Schlüssel passen ja zu vielen Türen
in dem verwunschenen Schloss dieser Welt;
aber kein "hiesiger" Schlüssel, so scheint's,
und wär's der Asketenschlüssel,
passt jemals zur Ausgangstür.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:34
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Oft wohl hätten dich so gerne
weiche Arme warm gebettet;
doch du standest kühl von ferne,
unbewegt, wie angekettet.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:23
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Wenn man auch früher verliebt war,
das schadet nichts;
wenn man nur später gemütlich wird.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Der bravste Krieger förchtet sich
bei Nacht vor dem Insektenstich.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Hoch ist der Liebe süßer Traum
erhaben über Zeit und Raum.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 19:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Denn durch eure Männerleiber
geht ein Konkurrenzgetriebe;
sei es Ehre, sei es Liebe;
doch dahinter stecken Weiber.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Liebe - sagt man schön und richtig -
ist ein Ding, was äußerst wichtig.
Nicht nur zieht man in Betracht,
was man selber damit macht,
nein, man ist in solchen Sachen
auch gespannt, was andre machen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Er liebte sie in aller Stille.
Bescheiden, schüchtern und von fern
schielt er nach ihr durch seine Brille
und hat sie doch so schrecklich gern.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:26
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Früh schon erhebt man die Augenlider,
lächelt sich an und erkennt sich wieder.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:23
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Es ist halt schön
wenn wir die Freunde kommen sehn.
Schön ist es ferner, wenn sie bleiben
und sich mit uns die Zeit vertreiben.
Doch wenn sie schließlich wieder gehn,
ist's auch recht schön.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:20
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Das glaub ich;
und wer anders glaubt,
glaubt,
glaub ich,
falsch.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Die Tätigkeit des blumenkohlähnlichen Gehirns
pflegt man Geist zu nennen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:11
Spruch-Bewertung: 3,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Und die Weiber?
Ja, fast hielt ich sie für besser als uns!

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4061 Sprüche Der Weise hält seine Meinung zurück.
Ich merke wohl, ich bin keiner.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Das Ewig-Weibliche zieht uns hinan! -

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Heut' ist mir alles herrlich; wenn's nur bliebe!
Ich sehe heut' durchs Augenglas der Liebe.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche So herrsche denn Eros, der alles begonnen!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Wie es auch sei, das Leben, es ist gut.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:54
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Und alles Drängen, alles Ringen
ist ewige Ruh in Gott dem Herrn.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche [...] dieser Erdenkreis
gewährt noch Raum zu großen Taten.
Erstaunenswürdiges soll geraten,
ich fühle Kraft zu kühnem Fleiß.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:49
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Dein Los ist gefallen - verfolge die Weise,
der Weg ist begonnen - vollende die Reise.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Alles Erdenglück vereinet
find' ich in Suleika nur.
Wie sie sich an mich verschwendet,
bin ich mir ein wertes Ich;
hätte sie sich weggewendet,
augenblicks verlör' ich mich.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Ach! warum, ihr Götter, ist unendlich
alles, alles, endlich unser Glück nur!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Denn immerfort, bei allem, was geschah,
blieb uns ein Gott im Innersten so nah [...]

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Im Weiterschreiten find' er Qual und Glück,
er, unbefriedigt jeden Augenlick!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Nur der verdient sich Freiheit wie das Leben,
der täglich sie erobern muss.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Alles Vergängliche
ist nur ein Gleichnis [...]

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche [...] und dein Leben sei die Tat!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Dich stört nicht im Innern,
zu lebendiger Zeit,
unnützes Erinnern
und vergeblicher Streit.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Erinnerung, Streitkultur 



  
erka 4061 Sprüche Was der Mensch als Gott verehrt,
ist sein eigenstes Innere herausgekehrt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Inwendig lernt kein Mensch sein Innerstes
erkennen; denn er misst nach eignem Maß
sich bald zu klein und leider oft zu groß.
Der Mensch erkennt sich nur im Menschn, nur
das Leben lehret jedem, was er sei.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:14
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Mach es kurz!
Am Jüngsten Tag ist's nur ein Furz.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Woher sind wir geboren? - Aus Lieb'.
Wie wären wir verloren? - Ohn' Lieb'.
Was hilft uns überwinden? - Die Lieb'.
Kann man auch Liebe finden? - Durch Lieb'.
Was lässt nicht lange weinen? - Die Lieb'.
Was soll uns stets vereinen? - Die Lieb'.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 09:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Gut verloren - etwas verloren!
Musst rasch dich besinnen
und neues gewinnen.
Ehre verloren - viel verloren!
Musst Ruhm gewinnen,
da werden die Leute sich anders besinnen.
Mut verloren - alles verloren!
Da wär' es besser: nicht geboren.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 09:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Die ihrem Mann allein gewährt vergnügte Stunden -
ich gehe noch herum, ich hab' sie nicht gefunden!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 09:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Nur wenn das Herz erschlossen,
dann ist die Erde schön.
Du standest so verdrossen
und wusstest nicht zu sehn.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 09:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4061 Sprüche Ihrer sechzig hat die Stunde,
über tausend hat der Tag.

Söhnchen! Werde dir die Kunde,
was man alles leisten mag.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4061 Sprüche Ein Hündchen wird gesucht,
das weder murrt noch beißt,
zerbrochne Gläser frisst
und Diamanten scheißt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  27.04.2010 - 09:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen