direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 68.440 Sprüche auf 1.369 Seiten


  
erka 4062 Sprüche [...] China ist in mancher Beziehung das größte Land,
das ich jemals gesehen habe.
Es ist nicht nur zahlenmäßig und kulturell das größte,
sondern scheint mir auch intellektuell das größte zu sein.

Bertrand Russell
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2016 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Denn das Wesen des Menschen ist Trägheit
und zugleich Angst vor der Verantwortlichkeit.

Miguel de Unamuno erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Dezember 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  08.09.2016 - 10:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Du bist der gleiche Urgrund,
wenn unsre Welt entsteht,
wenn ihr Bestehen dauert,
und wenn sie untergeht.

Kalidasa erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († ????)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  08.09.2016 - 10:45
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Ein Freund ist jemand,
der Deinen Zaun übersieht,
aber die Blumen Deines Gartens bewundert.

Wilhelm Raabe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. November 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Freundschaft
Miteinander
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  08.09.2016 - 10:42
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
Glück, Freude, Zwischenmenschliches, Beurteilung 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Das Feuilleton ist die Unsterblichkeit eines Tages.

Ludwig Speidel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. Februar 1906)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Metaphern
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 13:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Lesen, Literarisches 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Das Feuilleton ist das,
worin man in sechs Zeitungsspalten sagt,
was man mit einem einzigen Satz für sich behalten sollten.

Wilhelm Lichtenberg
Ironie
Metaphern
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 13:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zeitkritik, Lesen, Sprache, Kommunikation, Literarisches 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Die Feuerwehr ist eine Organisation,
die mit Wasser ruiniert,
was die Flammen verschont haben.

Paul Neal Adair
Ironie
Wege
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Beruf, Menschen, Elemente 



  



  
Coquerelle 1800 Sprüche Festspielgäste sind hochgeschätzte Statisten,
die ihren Auftritt auch noch selbst bezahlen.

Gerd Bacher
Ironie
Metaphern
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 12:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Musik, Gesellschaft, Geld, Theater 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Festschriften sind ein Massengrab,
bei dessen Verfertigung die Gratulanten
stöhnen und fluchen.

Robert Minder
Ironie
Metaphern
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 12:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Lesen, Feste, Lügen 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Sich ausbreiten wie ein Baum,
Erde fühlen, Kraft spüren, dem Licht zuwenden,
Sonne atmen, mit Freude leben.

Else Pannek
Glück
Wege
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 12:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Natur, Lebenseinstellung, Kraft schöpfen, Freude, Sonne 



  



  
Coquerelle 1800 Sprüche Der Wein ist unter den Getränken das Nützlichste,
unter den Arzneien die Schmackhafteste
und unter den Nahrungsmitteln das Angenehmste.

Plutarch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († um 125)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Metaphern
Sonstiges
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 12:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Medizin, Nahrung, Wein 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Vom Tiere und von der Pflanze
müssen wir lernen,
was Blühen ist.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Metaphern
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2016 - 11:58
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Tiere, Natur, Leben 



  
Arne Arotnow 436 Sprüche Wer ständig eine Schmerztablette vor sich herschiebt,
bekommt Schmerzen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 22:14
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wer Kunst macht, entfacht.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wer malt und wer schreibt,
macht Kunst stets, die bleibt.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Aus einer Verlegenheit heraus verlegte ein
Verleger ein Buch, welches er verlegte und nicht
wiederfand. Sein Bruder war auch Verleger.
Dieser verlegte Teppichböden und Fliesen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Viele Menschen glauben nur deshalb nicht,
weil sie zugeben müssten, dass das Meiste,
was sie sagen und tun, nicht auf ihrem eigenen
Misthaufen gewachsen ist.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Ich liebe die Menschen. Hieraus entsteht
das Vertrauen, das sie mir schenken.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Vertrauen ist ein Geschenk, das sorgsam
entgegengenommen, behütet und gepflegt
und niemals enttäuscht werden sollte.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Vertrauen ist eine Geisteshaltung mit
Langzeitwirkung.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Werke lassen sich manchmal besser
verkaufen als Taten.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Katzen sind Spitzenreiter im Genießen
wie im Schlafen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Ein Optimist ist ein Mensch, der einem
Politiker einräumt, ein Mann des Volkes
zu sein.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Politiker sind Menschen, die sich auf
Themen stürzen, die gerade nicht dran sind.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Ist es zu früh? Ist es zu spät? Irgendwas
ärgert immer.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Der Teufel hat nicht nur den Schnaps
gemacht, sondern auch die Uhr erfunden.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Uhrwerke sind Teufelswerke.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Alles Schöpferische ist von feingeistiger
Struktur.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Am schwersten trug ich, als ich es mir
leicht machen wollte.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Dem Schweren bei aller Schwere
Leichtigkeit abzugewinnen, ist
verdammt schwer.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Ein Poet läuft nur in der Bedrängnis
zur Hochform auf.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wer kein Esel sein will, muss
einem Pferd die Sporen geben.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Gott zum Gruße
mit der Muße.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Das Maß ist voll, wenn der Mensch sich
anmaßt, nicht maßvoll, sondern massiv
vermessen zu sein.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wer seinem Leben die nötige Würze gibt,
kann niemals zu viel davon genommen
haben.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:28
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Muße ist immer maßvoll.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wer immer auf der Zielgeraden bleibt,
muss keine krummen Wege gehen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:26
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Alt werden ist eine Investition in die
Zukunft, alt aussehen lässt es sich
immer.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wo die Liebe hinfällt, dort steht
sie auch wieder auf.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Es ist nicht immer leicht, leichtfüßig
daherzukommen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Wer zweifelt, ist unterwegs.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1343 Sprüche Tu´ jeden Fehler möglichst nur einmal, andere
wollen auch noch welche machen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.09.2016 - 10:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 436 Sprüche Meine Kritikfähigkeit ist sehr stark ausgeprägt –
niemand kann so heftig kritisieren wie ich.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Fun Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.09.2016 - 23:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Coquerelle 1800 Sprüche Festhalten ist eine bestimmte Reaktion
der menschlichen Hand
bei der Berührung mit Geld.

Ambrose Gwinnett Bierce erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Charakter
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  02.09.2016 - 19:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Geld, Verhalten, Menschen 



  



  
Coquerelle 1800 Sprüche Fernsehunterhaltung ist die Kunst,
die Spreu vom Weizen zu trennen
und dann zu senden.

Robert Lembke
Ironie
Metaphern
Erfolg
Facebook Share
deutscher Spruch  02.09.2016 - 18:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kunst, Fernsehen - TV