direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

0 User und 17 Gäste online
Spruch-Kategorien anzeigen



exit

Kommentare zum Spruch

Tanja 5427 Sprüche 04.05.2011 - 23:04   Spruch in sonstiger Sprache Facebook Share
Cui pe cui se scoate.

(Ein Nagel lässt sich mit einem weiteren herausschlagen.)

rumänisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 4. Mai 2011, 23:05
Tanja 5427 Sprüche
offline offline
Avatar
Hierbei denken die Rumänen an kopflose Holznägel, die früher für den Bau alter Bauernhäuser eingesetzt wurden. Wurde ein Nagel auf den anderen gesetzt, konnte so der versenkte Nagel wieder herausgeschlagen werden.

Benützt man in Rumänien dieses Sprichwort, so will man damit ausdrücken, dass Gleiches nur mit Gleichem bewältigt werden kann: Einer Leidenschaft kehrt man den Rücken, sobald man eine neue gefunden hat oder eine alte Liebe wird erst dann vergessen, wenn man sich erneut verliebt hat.

Das Sprichwort, so alt es auch sein mag, hat auch eine moderne Verwendungsweise gefunden: So wird es beispielsweise dann benützt, wenn jemand seine Arbeitsstelle auf die selbe Art und Weise verliert, wie er zu ihr gekommen ist (auf eine unehrliche Art also).

Quelle: http://www.sprachenlernen24-blog.de/
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ...  › »
Sortierung:  Datum down  - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 67.093 Sprüche auf 2.684 Seiten


  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Wer das Dunkel scheut, weiß nicht,
wie es strahlen kann.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Lieber Gott, danke, dass du auch das weißt,
was ich nicht weiß.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Egal, ob ich schreibe, ich habe immer was
zu schreiben.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Gott ist immer da - und wo bist du?

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Der Mensch hat keine Zeit mehr,
geduldig zu sein.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Wir wissen alle nicht, wie wir aus unserem
gemeinsamen Hamsterrad wieder herauskommen.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Trennungszeiten sind wie kleine Tode.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Es ist gut, seine Kinder ohne Heiligenschein
zu sehen. Er wäre sowieso nicht da.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1286 Sprüche Der Blick aus der Ferne ordnet die
Dinge wieder neu.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.03.2018 - 10:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Haben sie schon mal
die Zeit angehalten ?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.03.2018 - 11:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Die interessantesten Geschichten
hört man in der Nachbarschaft.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.03.2018 - 11:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Lebensjahre sind manchmal
wie Kleidung, die man achtlos
beiseite legt und irgendwann
wieder vorkramt.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.03.2018 - 11:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Die Natur hat
keine Eile,
gelangt dennoch
stets ans Ziel.

Laotse erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -531 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.03.2018 - 11:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Alle Kinder müssten in
Norwegen aufwachsen.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.03.2018 - 11:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Mehr Europa zu fordern, ist politischer Selbstmord.
Weniger Europa wird aber zum Untergang Europas führen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2018 - 22:38
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Franz Schmidberger 221 Sprüche Wie absurd ist doch das Gesundheitsverhalten
einiger Menschen,die einerseits
schadstoffarme und hochwertige Lebensmittel fordern
und andererseits gesundheitsschädliche Mobilfunkstrahlen
mit einer enormen Intensität akzeptieren.

Franz Schmidberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  04.03.2018 - 21:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Dreh` dich nicht pausenlos im Kreis,
sondern lerne, die nahen Dinge
zu schätzen.

norwegisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2018 - 21:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Eine Frau braucht Geld und ein
eigenes Zimmer, wenn sie Literatur
schreiben soll.

Virginia Woolf erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. März 1941)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2018 - 13:58
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Entweder man ist aus der
Zeit gefallen oder der Zeit
weit voraus.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.03.2018 - 13:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 316 Sprüche Der Wunschzettel ist die niedrigste Form aller Textgattungen.
Es gibt nichts, was leichter zu schreiben ist.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2018 - 20:37
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
hjs1603 119 Sprüche Bin ich als Nationalist,
der sein Land
mit all seinen
Vorzügen und Macken liebt,
automatisch ein
Nationalsozialist -NAZI?
Nein,
bin ich nicht,
weil ich mit dem Sozialismus
aber auch gar nichts am Hut habe!

Hans-Joachim Schmidt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.03.2018 - 18:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 902 Sprüche Nur die Tiefe nebelt,
nicht der Berg.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2018 - 10:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Walter Fletschberger 32 Sprüche Es ist besser, ein richtiges Buch öfter zu lesen,
als viele falsche zu selten.

Walter Fletschberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.03.2018 - 07:37
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 






  
erka 4061 Sprüche Wir Menschen sind mit innerer Freiheit beschenkt.
Und wahre Lebenskunst ist,
mit dieser Freiheit
auf bestmögliche Art umzugehen.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.02.2018 - 18:49
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 


Das Spruch-Archiv weiterempfehlen