direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 1120 1121 1122 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.955 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
buki 3754 Sprüche Das Beste, was wir können,
haben wir nicht aus Büchern gelernt;
es fliegt uns an
im Umgang mit Natur und Menschen.

Wilhelm Heinrich von Riehl erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 16. November 1897)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Man nützt und versteht nur solche Lebensregeln,
von denen man die Erfahrungen,
worauf sie beruhen, so durchgemacht,
dass man die Regeln hätte selber geben können.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Man soll den Gegner nicht schlechter machen,
als er ohnehin schon ist.

Mark Twain erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. April 1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Wenn das Feuer nicht geschürt wird,
kann das Essen nicht gar werden.

aus der Mongolei erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Hast du Geld, so bist du weise.
Hast du keines, bist du ein Narr.

aus der Türkei erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
buki 3754 Sprüche Eigentum bereitet Schmerzen.

arabisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Das erste Weib kommt von Gott,
das zweite vom Menschen,
das dritte - vom Teufel.

jüdisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Sprichwörtliches 



  
buki 3754 Sprüche Wenn wir nur etwas, das uns Sorge macht,
aus unserer Gegenwart verbannen können,
da glauben wir schon, nun sei es abgetan.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 10:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joha 2178 Sprüche Dies ist mein Ein-Personen-Aufstand
mehr Leute wären zu viel Aufwand

Farin Urlaub - Ein-Personen-Aufstand
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 09:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Keiner ist mehr als Mensch.

aus Italien erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  14.01.2012 - 08:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joha 2178 Sprüche When you have nothing left to give - give love
Miteinander Facebook Share
englischer Spruch  13.01.2012 - 20:45
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Auf! Lass uns anders werden als die Vielen,
die da wimmeln in dem allgemeinen Haufen!

Carl Spitteler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
buki 3754 Sprüche Die Rachsucht ist ein verkehrtes Gut,
heile nicht Übel mit Übel.

Herodot erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († um 424 v.Chr.)
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Was mit der Milch eingezogen wurde,
geht erst mit der Seele wieder hinaus.

russisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
buki 3754 Sprüche Die Ehre ist das äußere Gewissen
und das Gewissen ist die innere Ehre.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Was den Menschen hindert,
die Vernunft zu vervollkommnen
und ein vernünftiges Leben zu führen,
dies allein ist ein Übel.

Baruch de Spinoza erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Februar 1677)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Der undankbare Mann ist immer schlecht.

Menander erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 291/290 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:33
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Gleich wichtig ist es,
sich bei der Freude
wie beim Schmerz zu mäßigen.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Ein Reicher in der Fremd' ist überall zu Haus,
und fremd ein armer Mann
in seinem eigenen Haus.

Friedrich Rückert erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Januar 1866)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Du kannst einen Menschen daran hindern,
zu stehlen,
aber nicht daran, ein Dieb zu sein.

Arthur Schnitzler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Oktober 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Schwarzbrot macht das Kind gütig und gehorsam.
Zuckerbrot macht es trotzig und ehrfurchtslos.

Ruth Schaumann
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  13.01.2012 - 18:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: