direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1157 1158 1159 1160 1161 1162 1163 1164 1165 1166 1167 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.944 Sprüche auf 2.878 Seiten








  
erka 4062 Sprüche Noch spür' ich ihren Atem auf den Wangen:
wie kann das sein, dass diese nahen Tage
fort sind, für immer fort, und ganz vergangen?

Hugo von Hofmannsthal erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Juli 1929)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2011 - 19:18
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Das Auswendiglernen von Gedichten
verschönert das einsame Leben
und erhebt oft in bedeutenden Augenblicken.

Wilhelm von Humboldt erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. April 1835)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2011 - 19:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Die Poesie ist das Leben,
gesehen in Reinheit
und gefasst in den Zauber der Sprache.

Jakob Grimm
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2011 - 19:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Man sollte alle Tage
wenigstens [...] ein gutes Gedicht lesen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2011 - 19:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche .Was in der Zeiten Bildersaal
jemals ist trefflich gewesen,
das wird immer einer einmal
wieder auffrischen und lesen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2011 - 19:11
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche "Warum soll ich nicht beim Gehen",
sprach er, "in die Ferne sehen?
Schön ist es auch anderswo,
und hier bin ich sowieso."

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.11.2011 - 19:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Welche Frau hat einen guten Mann,
der sieht man's am Gesicht wohl an.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  18.11.2011 - 21:56
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  



  



  



  



  
KekzZ_MazZacre 157 Sprüche Die meisten leben nicht in der Gegenwart.
Entweder sind sie mit Dingen aus der Vergangenheit beschäftigt
oder sie sorgen sich so um die Zukunft,
dass sie wiederum vergessen einfach zu leben

KekzZ_MazZacre erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2011 - 21:22
Spruch-Bewertung: 9,20 Vote:
 






  
KekzZ_MazZacre 157 Sprüche Auch die kleinsten Augenblicke oder Rückschläge
können dein ganzes, restliches Leben prägen

KekzZ_MazZacre erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2011 - 20:03
Spruch-Bewertung: 9,16 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Das ist eine törichte Vorstellung,
die Männer haben.
Sie glauben, dass Eros Sex sei,
aber weit gefehlt,
Eros ist Bezogensein.

Carl Gustav Jung
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2011 - 07:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Selten oder sozusagen nie
entwickelt sich eine Ehe
glatt und ohne Krisen
zu einer individuellen Beziehung.
Es gibt keine Bewusstwerdung
ohne Schmerzen.

Carl Gustav Jung
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2011 - 07:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Es ist die Vorstellung, die jeder ehrenwerte Mann hat,
dass es bei der Frau von selbst läuft,
dass die Ehe sich von allein entwickelt.
Das einzige, was nicht von selbst geht,
ist das Geschäft.
Für die Frau ist das einzige,
das nicht von selbst läuft, die Ehe,
denn das ist ihr Geschäft.
Ein erheblicher Unterschied in der Sichtweise!

Carl Gustav Jung
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  16.11.2011 - 07:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Step Dragon Wer wie der Teufel tanzt
muss nicht unbedingt aus der Hölle kommen.
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  14.11.2011 - 12:48
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
Tanzen 



  
buki 3754 Sprüche Wer glaubt keine Zeit für seine Gesundheit zu haben,
wird früher oder später Zeit brauchen für seine Krankheit.

Chinesisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  13.11.2011 - 22:42
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
Sprichwörtliches 



  
Loa 914 Sprüche Eigentlich sind wir nur Menschen,
weil wir uns gegenseitig als Menschen behandeln.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2011 - 18:00
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
 



  
BroIne Es ist so ohne dich,
ich finde es widerlich.
Ich will das nicht.
Denkst du vielleicht auch mal an mich?

Selig - Ohne dich
Verse Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2011 - 11:59
Spruch-Bewertung: 7,71 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wenn euer Gewissen rein ist,
so seid ihr frei.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2011 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wer Pech knetet,
klebt seine eignen Hände zusammen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2011 - 11:20
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Stürzen wir uns in das Rauschen der Zeit,
ins Rollen der Begebenheit!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2011 - 11:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Das Herz kann nicht ruhn,
will zu schaffen haben.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  12.11.2011 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: