direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Alex 216 Sprüche 07.01.2007 - 09:52   deutscher Spruch Facebook Share
Falls es am Bekriegen irgendetwas Ehrenhaftes gab,
so bestand es allein darin,
andere vor Schaden zu bewahren
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 23. Mai 2012, 16:55
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Am Geben-Kriegen oder am Kampf-Kriegen? Denn ich würd schon sagen, dass es auch am bekommen/Annehmen etwas positives gibt ...
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Mi, 23. Mai 2012, 17:39
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
Also, hier geht es definitiv ums Kampfkriegen, Joy - das finde ich ziemlich offensichtlich :-P

Ich mag den Spruch. Kriege sind einfach - scheiße.
Sa, 26. Mai 2012, 15:15
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
dann ist der Spruch unlogisch. "Am Kriegen" ist ein Hinweis aufs geben. Bei der kriegerischen Handlung müsste es entweder "Am Bekriegen" oder "An Kriegen" lauten. Daher ja die Frage: Assoziation und Gramatik passen meiner Meinung nach nicht recht zusammen.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

So, 27. Mai 2012, 15:34
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
Dieses "Kriegen" hier ist vermutlich eine Verkürzung von "Bekriegen", ja. Ich bin da, ehrlich gesagt, auch drüber gestolpert beim ersten Lesen.
Wie wärs mit Ausbessern, liebe Admine^^?
Mo, 2. Juli 2012, 12:28
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
menno -.-*
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1194 1195 1196 1197 1198 1199 1200 1201 1202 1203 1204 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.963 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
pinky 871 Sprüche Wer ein Herz hat für das Schöne,
der findet überall Schönes.

Gustav Freytag
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:33
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 






  
pinky 871 Sprüche Der Anfang aller Kunst
ist die Liebe.
Wert und Umfang
werden vor allem
durch des Künstlers
Fähigkeit zur Liebe
bestimmt.

Hermann Hesse
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Wenn man sich
mit allem Eifer
und aller Kraft
bemüht,
helfen die Götter mit.

Aischylos
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Kein Ereignis hat irgendeine
Macht über mich,
außer der, die ich ihm
in meinen Gedanken gebe.

Anthony Robbins
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche In der Stimme des Gewissens,
in den Warnungen des Herzens,
im Wort der Freunde,
in den Folgen des Tuns,
im Sinn der Geschehnisse -
in alldem spricht
die Stimme des Engels mit.

Romano Guardini
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche rudern zwei
ein boot,
der eine
kundig der sterne,
der andre
kundig der stürme,
wird der eine
führn durch die sterne,
wird der andre
führn durch die stürme
und am ende
ganz am ende
wird das meer
in der erinnerung
blau sein

Reiner Kunze
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:18
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Der Mensch
ist meistenteils das,
wofür er
die anderen hält.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Es ist keine bessere Harmonie,
als wenn Herz und Mund
übereinstimmen.

Julius Wilhelm Zincgreff
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Die Menschen sollen sich
einander bei den Händen fassen
und nicht nur gut sein,
sondern auch froh.
Die Freude ist der Sommer,
der die inneren Früchte
färbt und schmilzt.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:10
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Deine Gedanken und deine Einbildungskraft
können dir zum Segen
oder zum Verhängnis werden.
Verbinde sie mit der Hoffnung
und dem Vertrauen auf das Gute,
und sie werden dir zur Lebenshilfe.

Nico
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:08
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Das Glück hängt nicht vom materiellen Besitz ab.
Wie tief der Brunnen unseres Herzens ist,
aus dem wir schöpfen,
das allein bestimmt die Zukunft.

Anne Perl
Glück Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 19:06
Spruch-Bewertung: 7,33 Vote:
 



  



  
Tanja 5453 Sprüche Solange es Menschen mit Gefühlen
und romantischer Sensibilität gibt,
wird die Oper weiterleben.
Wenn die Menschen diese Musik nicht mehr verstehen,
dann ist es an der Zeit, die menschliche Rasse aufzugeben.

Placido Domingo
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 18:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Musik 






  
Tanja 5453 Sprüche Studiere die Dinge dieser Welt,
es ist die Pflicht deines Berufes;
aber schau sie nur mit einem Auge an,
dein anderes Auge auf das ewige Leben gerichtet!
Höre die Gelehrten,
aber nur mit einem Ohr!

André Maire Ampère
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5453 Sprüche Niemanden stört eine Unterbrechung, wenn es Beifall ist.

Joachim Fuchsberger
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.09.2011 - 17:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Träumst du am Tage,
erlebst du vieles,
was dem entgeht,
der nur in der Nacht träumt.

Edgar Allan Poe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. Oktober 1849)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:28
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Du siehst Dinge und fragst:
"Warum?"
Aber ich träume von Dingen,
die es nie gegeben hat
und sage:
"Warum nicht?"

George Bernard Shaw
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:23
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Weißt du, was mein Leben will,
hast du es schon verstanden?
Wie eine Welle im Morgenmeer
will es, rauschend und muschelschwer,
an deiner Seele landen.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:20
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Was du mit deinem Blick
in dich aufnimmst,
wird Teil deiner Seele.
Weite zu schauen
und zu denken
macht weit.
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Die Fähigkeit,
glücklich zu leben,
kommt aus einer Kraft,
die der Seele innewohnt.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Glück
Charakter
Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Wer die Empfindungen
nicht in ihrer tiefen
Kraft versteht,
der wird überall
nur das Gewöhnliche
sehen.
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Wer sich zwischen
den Sternen bewegt,
kann nur noch lächeln
über die kostbaren
Fußböden der Reichen.

Lucius Annaeus Seneca d.J. erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 65 n. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Wer auf höhere Berge steigen will,
muss auch schärferen Wind vertragen.
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:12
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
pinky 871 Sprüche Es liegt im Stillesein
eine wunderbare Macht
der Klärung,
der Einigung,
der Sammlung
auf das Wesentliche.

Dietrich Bonhoeffer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. April 1945)
Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:10
Spruch-Bewertung: 7,83 Vote:
 






  
pinky 871 Sprüche Von der Freiheit
singen
die zahmen Vögel,
die wilden
Vogelseelen
fliegen.

Cambra Maria Skadé
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  07.09.2011 - 21:08
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote: