direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Mirea 5130 Sprüche 26.06.2011 - 22:40   deutscher Spruch Facebook Share
Alt werden ist nichts für Weicheier.

Bette Davis
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Di, 14. Februar 2012, 15:43
Runner2012
offline offline

Am Anfang des Filmes "Elegy oder die Kunst zu lieben" wird dieser Spruch von David Kepesh gespielt von Ben Kingsley zitiert!





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1205 1206 1207 1208 1209 1210 1211 1212 1213 1214 1215 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.963 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Die allermeisten Herrlichkeiten
sind bloßer Schein wie die Theaterdekorationen,
und das Wesen der Sache fehlt.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.08.2011 - 19:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Ansch 509 Sprüche Listen close to everybody's heart
And hear that breaking sound
Hopes and dreams are shattering apart
And crashing to the ground

I can not believe my eyes
How the world's filled with filth and lies
But it's plain to see
Evil inside of me
Is on the rise

Dr. Horrible in "Dr. Horrible's Sing-Along Blog"
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  26.08.2011 - 00:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Ansch 509 Sprüche Look around
We're living with the lost and found
Just when you feel you've almost drowned
You find youself on solid ground

And you believe there's good in everybody's heart
Keep it save and sound
With hope you can do your part
To turn a life around

Penny in "Dr. Horrible's Sing-Along Blog"
Tiefsinniges Facebook Share
englischer Spruch  25.08.2011 - 23:56
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
pser2000 338 Sprüche Wer Mitarbeiter/innen am Platz festhält,
darf sich nicht wundern, dass sie nicht vom Fleck kommen.

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 21:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kalli Eheschließung ist der Hauptgrund für Scheidungen.
Hebe das Geld,das du für die Hochzeit gespart hast
lieber für deine Scheidung auf, da ist es nötiger.
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 16:53
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Scheidung 



  
Nino Die Todsünden unserer modernen Gesellschaft:
Arbeit ohne Reichtum
Gewissen ohne Genuß
Moral ohne Reue
Heirat ohne Scheidung

Nino
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 16:51
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Scheidung 



  
Tanja 5453 Sprüche Wenn man vorher gefragt hätte:
"Was ist euch die deutsche Einheit wert?"
hätten alle gesagt: "Alles."
Nur war das nicht so viel, wie sie heute kostet.

Ignatz Bubis
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Politik, deutsche Einheit 



  
Tanja 5453 Sprüche Wer seiner Jugend nachläuft, läuft dem Alter in die Arme.

Willy Millowitsch
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 15:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Da ihr noch die schöne Welt regiertet,
an der Freude leichtem Gängelband
glücklichere Menschenalter führtet,
schöne Wesen aus dem Fabelland!
Ach! da euer Wonnedienst noch glänzte,
wie ganz anders, anders war es da!
Da man deine Tempel noch bekränzte,
Venus Amathusia!

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Wunderlichstes Buch der Bücher
ist das Buch der Liebe;
aufmerksam hab ich's gelesen;
wenig Blätter Freuden,
ganze Hefte Leiden;
einen Abschnitt macht die Trennung.
Wiedersehn! Ein klein Kapitel,
fragmentarisch. Bände Kummers,
mit Erklärungen verlängert,
endlos, ohne Maß.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Das Glück ist eine leichte Dirne,
sie weilt nicht gern am selben Ort;
sie streicht das Haar dir aus der Stirne
und küsst dich rasch und flattert fort.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 10:54
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Genieße mäßig Füll' und Segen,
Vernunft sei überall zugegen,
wo Leben sich des Lebens freut.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 10:49
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Es ist ein wichtiger Kunstgriff,
wenn man zum Verständnis
einer komplizierten Persönlichkeit gelangen will,
festzustellen, wie weit bei ihr die Eitelkeit reicht,
in welcher Richtung sie sich bewegt
und welcher Mittel sie sich dabei bedient.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 10:45
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Es ist immer verdächtig,
wenn einer in überspitztem Edelsinn
weit über die Linie der Norm hinaus schwärmt.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2011 - 10:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  



  
Joha 2178 Sprüche Es ist, als entferne man die äußere Schicht eines Rätsels,
in der Hoffnung, einen Blick auf seinen Kern zu werfen,
nur um noch mehr Schichten vorzufinden,
die sich bis in Innerste ziehen.

nach "Das neue Buch Genesis" von Bernard Beckett
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.08.2011 - 12:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Überall muss man sich entscheiden
und jede Entscheidung erfordert wieder neue Entscheidungen.

nach "Das neue Buch Genesis" von Bernard Beckett
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  24.08.2011 - 12:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  



  



  
Joha 2178 Sprüche Wissen beginnt als Gefühl.
Verstehen ist der Prozess des Abtragens.
Als würde man von dem Gefühl
einen Weg ans Tageslicht bahnen.

Perikles in "Das neue Buch Genesis" von Bernard Beckett
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  24.08.2011 - 11:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern