direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 02.05.2011 - 21:14   deutscher Spruch Facebook Share
Lehre mich die Menschen kennen.
So lange man sie nicht braucht, sind sie gut;
wenn man sie aber braucht,
so nimmt man mit Schrecken wahr, dass sie
das Schlechteste grade gut genug für einen halten.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Miteinander



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 2. Mai 2011, 21:20
erka 4062 Sprüche
offline offline

Kommt vor, aber ist natürlich nicht gang und gäbe.





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1218 1219 1220 1221 1222 1223 1224 1225 1226 1227 1228 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.963 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
Su-Ki 2708 Sprüche Dankbar sein, dass es Misserfolg und Unglück gibt;
sie sind Warnsignale, uns zu verändern.

Nikolaus B. Enkelmann
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 19:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 2708 Sprüche Anfangen kann jeder.
Nur durch Weitermachen kommt man zum König.
Vollender werden, nicht Anfänger bleiben

Nikolaus B. Enkelmann
Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 19:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Probleme geben uns die Chance,
zu zeigen,
wie tüchtig wir sind.

Nikolaus B. Enkelmann
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 19:14
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Dein Tod gliedert sich in die Weltordnung ein,
er ist ein Stück Leben dieser Welt

Michel de Montaigne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Juli 1592)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 14:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Mit dem Tod beginnt eine ganz andere Existenz.
Auch in das Erdenleben
sind wir mit Tränen und Schmerzen eingegangen,
auch bei diesem Neubeginn
mussten wir den Schleier des Geheimnisses ablegen,
der uns vorher unsere Zukunft verhüllte.

Michel de Montaigne erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Juli 1592)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 14:13
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Wie glücklich werden wir im Himmel sein.
Dann werden wir teilhaben an den göttlichen Vollkommenheiten
und wir werden alles austeilen können,
ohne unsere liebsten Freunde übergehen zu müssen.

Therese von Lisieux erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. September 1897)
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 14:08
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Der Mensch lebt nur halb während seines Lebens,
und das Leben der Seele fängt erst mit dem Tode des Leibes an

Jean-Jacques Rousseau erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 2. Juli 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 14:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Warum sollte dies mein Leben Anfang oder Ende sein,
da doch nichts ein Anfang oder Ende ist.
Warum nicht einfach eine Fortsetzung,
der unzähliges Wesensgleiche vorangegangen ist
und unzähliges Wesensgleiche Folgen wird.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 14:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Wir erkennen wohl, was wir durch den Tod verlieren,
aber nicht, was wir durch ihn gewinnen.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Es ist schön, dass es dem Menschen so schwer wird,
sich vom Tode dessen, was er liebt, zu überzeugen.
Und es ist wohl keiner noch zu seines Freundes Grabe gegangen,
ohne die leise Hoffnung,
da dem Freunde wirklich zu begenen.

Friedrich Hölderlin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. Juni 1843)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Tanja 5453 Sprüche Was ich nicht wahrhaben will, hülle ich in einen Scherz.

Emily Dickinson erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Mai 1886)
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Sieh, wie alles so still ist drüben in der Unendlichkeit,
wie leise ziehen die Welten, wie still schimmern die Sonnen.
Der große Ewige ruhet
wie eine Quelle mit seiner überfließenden unendlichen Liebe
mitten unter ihnen und erquickt und beruhigt alles;
und um Gott steht kein Grab.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Tränen sind eine Erholung für die Seele.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Februar 1881)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:24
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
 






  
edda 43 Sprüche Man kann den Tod eines geliebten Menschen
tief und innig beklagen
und doch in Hoffnung und selbst in Heiterkeit weiterleben

Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Leben.
Wohl dem, dem es spendet.
Freude, Kinder, täglich Brot.
Doch das Beste, was es sendet,
ist das Wissen, das es endet,
ist der Ausgang, ist der Tod.

Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:13
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Der Tod ist eine Selbstbesiegung,
die - wie alle Selbstüberwindung -
eine neue, leichtere Existenz verschafft

Novalis erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. März 1801)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Leben ist der Anfang das Todes.
Das Leben ist um des Todes Willen.
Der Tod ist Endigung und Anfang zugleich
- Scheidung und nähere Selbstverbindung zugleich.

Novalis erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. März 1801)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:06
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Wer den Sinn des Lebens in der Vervollkommnung sieht,
kann nicht an den Tod glauben;
daran, dass die Vervollkommnung abreißt.
Was sich vervollkommnet, ändert nur seine Form.

Leo Tolstoi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -20.11.1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 13:02
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Tod, Beileidsbekundungen 



  
edda 43 Sprüche Menschen verlieren?
Wir sagen: Ich habe meine Frau verloren,
meinen Mann, meinen Vater, wenn sie gestorben sind.
Aber es kommt doch oft und sogar sehr oft vor,
dass wir Menschen verlieren, die nicht sterben:
Wir entfernen uns so sehr von ihnen,
dass sie für uns schlimmer als gestorben sind.
Und umgekehrt sterben oft Menschen,
und wir finden gerade dann zu ihnen,
kommen ihnen gerade dann nahe.

Leo Tolstoi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -20.11.1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Miteinander
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 12:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Abschied, Tod 



  
edda 43 Sprüche Der untere tiefe Strom des wahren Lebens
wird durch den Tod nicht unterbrochen

Leo Tolstoi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -20.11.1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 12:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
edda 43 Sprüche Sterben heißt, dorthin gehen, woher wir gekommen sind.

Leo Tolstoi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -20.11.1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  28.07.2011 - 12:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod 



  
Tanja 5453 Sprüche Wer tanzt, lächelt mit den Füßen

Giacomo Girolamo Casanova erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 4. Juni 1798)
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  27.07.2011 - 21:06
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Nicht jeder Tag bringt Sonnenschein
und Freude allerwegen,
doch Gottes Liebe schaut hinein,
und jeder Tag hat Segen.
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  27.07.2011 - 21:03
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Su-Ki 2708 Sprüche Es ist besser,
einen Tag als Tiger gelebt zu haben,
als tausend Jahre lang als Schaf.

aus Tibet erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  27.07.2011 - 20:55
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
Fernöstliches 






  
Su-Ki 2708 Sprüche Habe immer mehr Träume,
als die Realität zerstören kann
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  27.07.2011 - 20:45
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote: