direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Tanja 5453 Sprüche 21.04.2011 - 16:02   deutscher Spruch Facebook Share
Ab einer gewissen Distanz spielt ihre Größe keine Rolle mehr.

Lilli U. Kreßner erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 21. April 2011, 16:05
Tanja 5453 Sprüche
offline offline
Avatar
Bei dem Spruch hatte ich erst Probleme mit der Interpretation, weil ich nicht wusste, ob sich das "ihre" auf eine Person oder auf die Distanz bezieht.

Ich hab die Verfasserin deshalb mal per Mail angeschrieben, und es stellte sich heraus: das "ihre" bezieht sich auf die Distanz. Wörtlich sagte sie:

"Ich möchte damit zum Ausdruck bringen, dass es beispielsweise in gewisser Hinsicht vollkommen egal ist, ob mein ältester Sohn sich in seiner Frankfurter Studenten-WG befindet oder gerade ein Auslandssemester absolviert. In beiden Fällen kann ich ihn nicht innerhalb kürzester Zeit sehen, indem ich die Treppe hinaufgehe, an seine Zimmertür klopfe und ihn dann gleich vor Augen habe.
Im Frankfurter wie auch im Washingtoner Fall spielt es diesbezüglich keine Rolle, ob er "nur" einhundert oder sechstausend Kilometer entfernt ist - beide Male ist er unerreichbar."
- Lilli U. Kreßner
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1274 1275 1276 1277 1278 1279 1280 1281 1282 1283 1284 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.944 Sprüche auf 2.878 Seiten


  
anonym 37 Sprüche Glaube immer daran, dass Nesselsucht einen fertig macht
aber niemals daran, dass Liebe glücklich macht.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  20.05.2011 - 16:03
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
 






  
erka 4062 Sprüche Dass ich dereinst,
an dem Ausgang der grimmigen Einsicht,
Jubel und Ruhm aufsinge zustimmenden Engeln.
Dass von den klar geschlagenen Hämmern des Herzens
keiner versage an weichen, zweifelnden oder
reißenden Saiten.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 19:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sieh, wir gleiten so,
nicht wissend wann, zurück aus unserm Fortschritt,
in irgendwas, was wir nicht meinen; drin
wir uns verfangen wie in einem Traum
und drin wir sterben, ohne zu erwachen.
[...]
Denn irgendwo ist eine alte Feindschaft
zwischen dem Leben und der großen Arbeit.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 19:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Und du erwartest, erwartest das Eine,
das dein Leben unendlich vermehrt;
das Mächtige, Ungemeine,
das Erwachen der Steine,
Tiefen, dir zugekehrt.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 19:03
Spruch-Bewertung: 8,33 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Und du weißt auf einmal: das war es.
Du erhebst dich, und vor dir steht
eines vergangenen Jahres
Angst und Gestalt und Gebet.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 19:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche O wie ist alles fern
und lange vergangen.
Ich glaube, der Stern
von welchem ich Glanz empfange,
ist seit Jahrtausenden tot.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 18:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Da steh ich nun in der Welt und geh
in die Welt immer tiefer hinein,
und habe mein Glück und habe mein Weh
und habe jedes allein.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 18:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Da rinnt der Schule lange Angst und Zeit
mit Warten hin, mit lauter dumpfen Dingen.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 18:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich bete wieder, du Erlauchter,
du hörst mich wieder durch den Wind,
weil meine Tiefen niegebrauchter
rauschender Worte mächtig sind.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 18:49
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Auch wenn wir nicht wollen:
Gott reift.

Rainer Maria Rilke erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 29. Dezember 1926)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 18:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Loa 914 Sprüche Märchen sagen Kindern nicht,
dass es Drachen gibt.
Kinder wissen schon,
dass es Drachen gibt.
Märchen sagen Kindern nur,
dass Drachen sterben können.

Gilbert Keith Chesterton erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. Juni 1936)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.05.2011 - 18:28
Spruch-Bewertung: 9,10 Vote:
 



  
Stand-up-reason 322 Sprüche Wahrheit ist als Begriff eine Lüge.

Michael Josef Sommer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Je größer der Mann,
umso geringer der Stolz.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Die Geschichte der Menschheit
macht zuweilen den Eindruck,
als ob sie der Traum eines Raubtiers wäre.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Leben heißt parteiisch sein.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein Mann mit einer neuen Idee,
gilt solange als verschroben,
bis er Erfolg hat.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Gefühl kann erheuchelt werden,
der Gedanke nicht.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:37
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Mit einem Menschen, der nur Trümpfe hat,
kann man nicht Karten spielen.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 20:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Stand-up-reason 322 Sprüche Gott wäre ein gutes Vorbild,
wenn er sich zeigen würde.

Michael Josef Sommer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Wer ein reines Herz hat,
für den wird sich alles zum Guten wenden.

Professor Mars in "Knighthouse" von Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:32
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Niemand bilde sich ein,
dass er im Einzelnen und Kleinen pfuschen kann,
ohne sich nach und nach daran zu gewöhnen,
auch im Ganzen und Großen zu pfuschen.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der ist ein Tor,
der eine Kette zerreißt,
um eine andere zu tragen.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ruhe der Seele
ist die Bedingung einer jeden Genesung
von körperlichen Leiden.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:18
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Geist macht auf bedeutende Frauen
denselben Eindruck wie Tapferkeit.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:17
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Mit wem das Pferd nie durchgeht,
der reitet einen hölzernen Gaul.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.05.2011 - 19:15
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Pferde