direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Tanja 5453 Sprüche 03.11.2010 - 21:15   deutscher Spruch Facebook Share
Religiöse Taufe ist die Festschreibung geistiger Gefangenschaft.

aus "Sentenzen von Freiheit" von Raymond Walden erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie
Religiöses



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mi, 3. November 2010, 21:27
Tanja 5453 Sprüche
offline offline
Avatar
Wie seht ihr das?

Ich meine, ich habe selbst Skrupel, meine Kinder später mal taufen zu lassen. Ich habe nichts dagegen, wenn sie gläubig werden, und ich habe vor, ihnen ein möglichst offenes Bild von allen Religionen zu geben (okay, außer Scientology vielleicht). Aber ich habe Skrupel davor, ihnen eine bestimmte Vorstellung vorzugeben und sie in einem Alter, in dem sie sich nicht wehren können, bereits in eine Schublade zu stecken.

Aus meiner Sicht gibt es vier Möglichkeiten:
1. Kind taufen und religiös erziehen
2. Kind taufen, aber nicht religiös erziehen
3. Kind nicht taufen und nicht religiös erziehen
4. Kind nicht taufen und gegen die Religion erziehen
(und wer jetzt kommt mit "taufen und gegen die Religion erziehen", den beiß ich)

1 und 4 haben das Problem, dass man einem naiven Kind solange die eigene Vorstellung als die reine Wahrheit verkauft, bis es zwar mit sechzehn theoretisch mündig genug ist, um sich davon zu emanzipieren, wenn es möchte - de facto ist es ihm aber längst in Fleisch und Blut übergegangen.

2 ist Heuchelei

3 nimmt dem Kind vielleicht die Möglichkeit, sich in einer Religion geborgen zu fühlen.
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Do, 4. November 2010, 14:38
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich muss dir da vehement widersprechen.

Es ist einfacher, ein Kind zu taufen und ihm die Möglichkeit zu geben, in die religiöse Gemeinschaft hineinzuwachsen, als dass es sich mit 20 nachträglich taufen lässt oder sowas. Da ist dann die Hemmschwelle deutlich höher, und man hatte vorher nie wirklich Gelegenheit, vertraut mit der Kirche zu werden.

Kinder "religiös" zu erziehen heißt ja mittlerweile nicht mehr unbedingt, ihnen die Bibel als absolute Wahrheit zu indoktrinieren. Es heißt nur, dass man die Religion nicht ganz außer Acht lässt und ihnen erzählt und vorlebt, dass sie da ist. Fühlst du dich irgendwie davon "angekettet", dass du getauft wurdest? Fühlt irgendjemand anders sich so?

Und ich weiß nicht genau, wie du deine Kinder erziehen wirst, mein Schatz.
Ich jedenfalls werde sie schon hin und wieder mal in die Kirche mitnehmen. Alleine schon, damit sie sehen, wie toll ihr Papa dort Musik macht :-D
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Do, 4. November 2010, 15:09
Joha 2178 Sprüche
offline offline
Avatar
Zitat von Xian 1367 SprücheEs ist einfacher, ein Kind zu taufen und ihm die Möglichkeit zu geben, in die religiöse Gemeinschaft hineinzuwachsen [...]

also, da stimme ich Christian voll zu!!!

ich denke, ich werde meine Kinder taufen lassen (wenn ich doch noch Namen finde, zu denen es Heilige gibt :-D:-D)
einfach aus dem Grund, dass ich sie nirgends hineinzwängen will. Ich bin auch kein großer Kirchgänger. Aber so zu Weihnachten oder Ostern gehört das einfach irgendwie dazu. Ab und zu Kirche hat auch was von Befreiung - auch wenn das jetzt seltsam klingt.
Und wenn meine Kinder dann beschließen "ach, Sch****-Kirche, nie wieder!!" - gut, hab ich auch kein Problem mit.
Aber wenn sie religiöse Christen werden, werden sie mir mit 20 dankbar sein, dass ich sie als Babys mal taufen hab lassen. ;-)
So, 14. November 2010, 20:04
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich würde meine Kinder auch taufen. Kirchliche Hochzeit in weiß, Taufe der Kinder, Weihnachten und Ostern in der Kirche, Sakrament des Todes, meiner Meinung nach sind das Traditionen, die zu brechen ich nicht gewillt bin. Auch meinen Kindern würde ich diese Traditionen nahe bringen. Ich meine, ich weiß ich wettere immer über die Kirche, aber alles ist nicht falsch, was sie lehrt. Die Grundlagen sind Gut und die Gesellschaftszusammenbringung in der Gemeinde ist kostbar. Man muss es nur im Maße genießen. Die Chance auf gemeinsames Musizieren im Kinder- oder Kirchenchor, Kommunion, Firmung, Ausflüge, all das sind Dinge, die ich meinen Kindern nicht vorsätzlich nehmen werde. Wenn sie es nicht wollen, so ist es ihre Entscheidung. Aber ich möchte es ihnen dennoch bieten.

Genau wie unsere Mama, Xian. Einfach diese Philosophie des ein musisches und ein sportliches Hobbys, das einem ermöglicht wird, ist im Prinzip das gleiche. Nur in einem anderen Bereich: das Angebot steht und ob es angenommen wird, steht in unserer Macht.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410 1411 1412 1413 1414 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.940 Sprüche auf 2.878 Seiten


  
Tanja 5453 Sprüche Schwinge nie mehr als ein Tanzbein gleichzeitig.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Ratschläge
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:26
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate, Blödsinn 






  
Tanja 5453 Sprüche Wenn eine Sache einen Haken hat,
häng sie an den Nagel.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Leiden begrübeln
heißt sie vergrößern.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Suche jeder Fliege zweimal auf die Klappe zu schlagen.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Blödsinn 



  
Tanja 5453 Sprüche Das Schicksal ist ein schlechter Verlierer.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Wasser und Seife
können viele zwischenmenschliche Probleme lösen.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Gemeines
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:23
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Am Anfang des Wissens steht ein Tor.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Lobe jeden Tag.
Sonst ist er frustriert.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:21
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
Zitate, Blödsinn 



  
Tanja 5453 Sprüche Wer den Wagen zieht,
ist am Schluss der Esel.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Miteinander
Wege
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Strafe nicht den Wecker, wenn Du aufstehen musst.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Haltung lässt sich am besten im Liegen bewahren.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Metaphern
Charakter
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Lauf der Zukunft nicht davon,
sonst holt Dich die Vergangenheit ein.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Metaphern
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Sprich aus, was Du denkst:
die Seele
liegt in der Kehle.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:18
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5453 Sprüche Man kann den Mund nie zu voll kriegen.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Benutze niemals einen geschwollenen Kamm.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Blödsinn 



  
Tanja 5453 Sprüche Das Tuch des Lebens
ist handgewebt.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern
Wege
Charakter
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Verliere mit dem Kopf
nicht auch dein Gesicht.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Tanja 5453 Sprüche Nimm Dir Zeit zu reden –
dann musst Du nicht zuhören

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge
Miteinander
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:14
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote:
Zitate, Blödsinn, Zuhören 



  
Tanja 5453 Sprüche Schenke jedem Menschen,
der dir begegnet,
eine schöne Grimasse
und du wirst sie tausendfach zurückbekommen.

Karen Forberg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 18:14
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate, Blödsinn 



  
anonym 37 Sprüche Es gibt nichts Schöneres, als zu vergessen,
außer vielleicht vergessen zu werden

Oscar Wilde erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. November 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 14:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Vergessen 



  
Mirea 5130 Sprüche Ein Kind verlangt nach Führung, es will seine Grenzen erkennen,
will am liebevollen Widerstand der Erwachsenen selber wachsen.

Sigrid Leo erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 06:55
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Kinder, Zitate, Erziehung, Erwachsenwerden, Kindlichkeit 



  
pser2000 338 Sprüche Wer einem Freund in einem entscheidenden Augenblick den Rücken kehrt,
erspart sich ihm in die Augen sehen zu müssen,
wenn er dich braucht!

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.02.2011 - 00:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Für mich liegt meine Stärke, meine Kraft und mein Wissen darin,
dass es irgendwie weiter geht,
manchmal vielleicht sogar besser wird,
gerade in meinen Erinnerungen.
Egal, was kommt, ob gut oder schlecht,
es prägt einen,
und man erwächst in neuer Stärke
und unverwüstlicher denn je daraus
Darauf will ich nicht verzichten,
es wäre, als müsste ich auf mich verzichten

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2011 - 23:09
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate, Erinnerung 



  
Joy 4960 Sprüche Manche Dinge werden abgeschwächt in der Erinnerung,
verdreht, verarbeitet oder verblassen mit der Zeit,
aber es wirklich vergessen, kommt mir unglaublich schrecklich vor

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2011 - 23:07
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate, Erinnerung, Vergessen 






  
Joy 4960 Sprüche Mit seinen Erinnerungen
vergisst man auch einen Teil von sich selbst

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2011 - 23:04
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate, Erinnerung, Vergessen