direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joha 2178 Sprüche 23.09.2010 - 17:28   deutscher Spruch Facebook Share
"Lass dir aus dem Wasser helfen oder Du wirst ertrinken!",
sprach der freundliche Affe
und setzte den Fisch sicher auf den Baum.
Metaphern



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 9. Januar 2012, 17:39
Ansch 509 Sprüche
offline offline
Avatar
Wie in Scrubs-"Mein Märchen". Wo J.D. den Fisch aus dem Wasser rettet :DD
SignaturHEAdSHOOT!----> gespammt!!!





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430 1431 1432 1433 1434 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.955 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
spirit 64 Sprüche Es gibt nur eine Religion,
die Religion der Liebe.
Es gibt nur eine Kaste,
die Kaste der Menschheit.
Es gibt nur eine Sprache,
die Sprache des Herzens.
Es gibt nur einen Gott,
er ist allgegenwärtig.

Sathya Sai Baba
Religiöses
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:53
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 






  
Tanja 5453 Sprüche Willst du wissen, was Gott über Geld denkt,
brauchst du bloß die Leute anzuschauen, denen er es gibt.

irisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:51
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Sprichwörtliches, Geld, Wirtschaft 



  
Tanja 5453 Sprüche Manchmal ist göttliche Erleuchtung nichts weiter
als ein Justieren des Verstandes auf etwas,
das das Herz längst weiß.

aus "Illuminati" von Dan Brown
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:49
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5453 Sprüche Ein Gelehrter sagte zu einem Kind:
"Ich will dir diese Orange geben,
wenn du mir sagst, wo Gott ist."
- "Und ich, Herr,
werde Ihnen einen ganzen Korb voller Orangen geben,
wenn Sie mir sagen, wo Gott nicht ist."

Julius Langbehn erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. April 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:47
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
Kim 177 Sprüche Wer immer im Mittelpunkt stehen möchte,
wird mitunter für ein Arsch gehalten.
- Das ist kein Wunder.
Die Hälfte der Menschen
können von einem,
der im Zentrum steht,
nur den Hintern sehen.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:30
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
buki 3754 Sprüche Wirklich reich ist,
wer mit dem zufrieden ist,
was er besitzt.

B. Geller-Wollentin erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:25
Spruch-Bewertung: 8,87 Vote:
 



  
Tanja 5453 Sprüche Nicht wenige vermeiden instinktiv die Problematik des Multi-Tasking.
Sie verzichten vorsichtshalber bereits auf Mono-Tasking.

aus "Unheimlich unsortiert" von KarlHeinz Karius erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 22:13
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Stand-up-reason 322 Sprüche Man sollte eine einfache Arbeit,
möglichst hart ausführen.

Michael Josef Sommer erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 16:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Sorgenschränkchen,
das Allerheiligste der innersten Seelen-Ökonomie,
das nur des Nachts geöffnet wird.
Jedermann hat das Seinige.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 11:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nichts setzt dem Fortgang der Wissenschaft
mehr Hindernis entgegen,
als wenn man zu wissen glaubt,
was man noch nicht weiß.
In diesen Fehler fallen gewöhnlich
die schwärmerischen Erfinder von Hypothesen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 11:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch ist verloren,
der sich früh für ein Genie hält.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein Charakter:
Von allem nur das Schlimmste zu sehen,
alles zu fürchten,
selbst Gesundheit als einen Zustand anzusehen,
da man seine Krankheit nicht fühlt;
ich glaube, keinen Charakter würde ich
glücklicher durchsetzen können als diesen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 11:20
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Er urteilte
nach dem jedesmaligen Aggregatzustand
seiner Empfindungen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 11:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Ich bin mir in allem des Leidens bewusst,
alles wird subjektiv bei mir,
und zwar bezieht sich alles
auf meine Empfindlichkeit und Krankheit.
Ich sehe die ganze Welt als eine Maschine an, die da ist,
um mich meine Krankheit und mein Leiden
auf alle mögliche Weise fühlen zu machen.
Ein pathologischer Egoist.
Es ist ein höchst trauriger Zustand.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:41
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Dass am Menschen nicht viel Sonderliches ist,
beweist hauptsächlich die Weitläufigkeit der Jurisprudenz.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Amerikaner,
der den Columbus zuerst entdeckte,
machte eine böse Entdeckung.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das viele Lesen
hat uns eine gelehrte Barbarei zugezogen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Der Trieb, unser Geschlecht fortzupflanzen,
hat noch eine Menge anderes Zeug fortgepflanzt.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Belehrung
findet man öfter in der Welt
als Trost.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Und was ist Kränklichkeit
(nicht Krankheit)
anderes als innere Verzerrung?

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche So sagt man,
jemand bekleide ein Amt,
wenn er von dem Amt bekleidet wird.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 09:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Streben nach persönlicher Macht
ist ein verhängnisvolles Blendwerk
und vergiftet das Zusammenleben der Menschen.
Wer die menschliche Gemeischaft will,
muss dem Streben nach Gewalt über andere
entsagen.

Alfred Adler erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 28. Mai 1937)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 08:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Gewalt 



  
pser2000 338 Sprüche "Frauenheld" und "Frauenkenner" ist was anderes.

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 08:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
pser2000 338 Sprüche Wir brauchen Wissenschaft die Nutzen schafft.

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 08:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
pser2000 338 Sprüche Wie können Politiker Realitäten erkennen,
wenn sie selbst realitätsfremd sind?

Peter Sereinigg erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.01.2011 - 08:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate