direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 27.07.2010 - 11:08   deutscher Spruch Facebook Share
Dass wir uns trafen, war die große Wende [...]

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Liebe



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 20. Mai 2013, 20:48
erka 4062 Sprüche
offline offline

Die geliebte Frau, die "die große Wende" brachte, hieß Margareta Gosebruch von Liechtenstern.
Mo, 20. Mai 2013, 20:54
erka 4062 Sprüche
offline offline

Mit Blick auf Margareta dichtete Morgenstern:

"Ich hatte mich im Hochgebirg verstiegen.
Die Felsenwelt um mich, sie war wohl schön;
doch konnt ich keinen Ausgang mir ersiegen,
noch einen Aufgang nach den lichten Höhn."

Kurzum:
Margareta war für Morgenstern befreiender "Ausgang" und beglückender "Aufgang".





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1524 1525 1526 1527 1528 1529 1530 1531 1532 1533 1534 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.977 Sprüche auf 2.880 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Meine Humanität
ist eine beständige Selbstüberwindung.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 20:47
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Abgerechnet nämlich, dass ich ein décadent bin,
bin ich auch dessen Gegensatz.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 20:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch mag sich noch so weit
mit seiner Erkenntnis ausrecken,
sich selbst noch so objektiv vorkommen:
zuletzt trägt er doch nichts davon als seine eigne Biografie.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 20:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] der Parteimensch
wird mit Notwendigkeit Lügner.

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 20:33
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche "Irgend jemand muss schuld daran sein,
dass ich mich schlecht befinde" -
diese Art zu schließen ist allen Krankhaften eigen [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 20:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Doch ist noch Glück bei jedem Hieb,
wobei der Kopf heroben blieb.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man verspürt Weltschmerz, wenn man sieht,
wie die Bildnerin Natur auch ihre besten Arbeiten
in den großen Tonkübel zurückschmeißt
und sie einstampft mit den anderen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ja, dass Geister wiederkehren
und rumoren und erscheinen,
möcht ich selbst beinah beschwören,
denn ich habe selber einen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Der Mut wächst mit der Gefahr;
die Kraft erhebt sich im Drang.

aus "Die Räuber" von Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mut & Angst Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
erka 4062 Sprüche Glaubenssachen sind Liebessachen.
Es gibt keine Gründe dafür oder dagegen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer jeh ein gründliches Erstaunen
über die Welt empfunden, will mehr.
Er philosophiert - und was er auch sagen mag
- er glaubt.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Lasst uns arbeiten, ohne zu grübeln.
Das ist das einzige Mittel,
das Leben erträglich zu machen.

François-Marie Arouet Voltaire erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Mai 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche So tut die vielgeschmähte Zeit
doch mancherlei, was uns erfreut.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Joha 2178 Sprüche Dämme können brechen, Schiffe untergehen,
aber unsere Freundschaft, die wird nie vergehen.
Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:01
Spruch-Bewertung: 7,25 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch wird schließlich mangelhaft,
die Locke wird hinweggerafft.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 19:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Oft wohl kam's, dass du die schöne
Zeit vergrimmtest und vergrolltest,
nur weil diese oder jene
nicht gewollt, so wie du wolltest.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Der Himmel ist weiter nichts
als der große Schlafsaal der Erde,
der allen Menschen offensteht.

François-Marie Arouet Voltaire erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Mai 1778)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein jeder kriegt, ein jeder nimmt
in dieser Welt, was ihm bestimmt.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Ich wünscht, ich wär dein Teddybär;
dann wär ich jede Nacht bei dir!
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:55
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Liebesbekundungen 



  
erka 4062 Sprüche Die Welt hat Fieber.
Unruhig, wie der Fieberkranke,
wirft sie sich von einer Seite auf die andere,
bis ihr auch hier wieder der Kopf zu heiß wird.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Scheint die Welt so groß, weil der Kopf so klein?

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Bei dem Duett sind stets zu sehn
zwei Mäuler, welche offen stehn.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein Konzert von Dilettanten,
stimmt auch grad nicht jeder Ton
wie bei rechten Musikanten,
ihnen selbst gefällt es schon.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:50
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Um die Welt zu erschaffen, brauchte Gott sechs Tage.
Um dich zu erschaffen, neun Monate.
Kein Wunder, dass du was Besonderes bist.
Fun Facebook Share
deutscher Spruch  25.08.2010 - 18:11
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote:
Liebesbekundungen, Glaub an dich