direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

erka 4062 Sprüche 07.06.2010 - 18:39   deutscher Spruch Facebook Share
Wer ein Übel los sein will,
der weiß immer, was er will;
wer was Besseres will, als er hat,
der ist ganz starblind.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. Juni 2010, 18:43
erka 4062 Sprüche
offline offline

Diesen Goethe-Ausspruch fand Schopenhauer so gut, dass er ihn in seine "Aphorismen zur Lebensweisheit" aufnahm (Kapitel "Paränesen und Maximen").





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1537 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.944 Sprüche auf 2.878 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Die Erde wird durch Liebe frei,
durch Taten wird sie groß.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 15:06
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Es ist schwer,
Langeweile zu schildern,
ohne den Leser zu langweilen.

William Somerset Maugham
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 15:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Heine sagte zu dem älteren Dumas:
"Lieber Dumas,
Sie haben gut schreiben,
aber wer soll es lesen?"

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 15:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Saft,
der nicht stark genug eingekocht ist,
verdirbt.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 14:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Er schreibt,
dass selbst den Engeln der Verstand stille steht.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 14:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sage mir, wie du schreibst,
da gibt es kein Versteckspiel.
Wir alle sind mit unsern Stärken und Unarten in unserm Stil;
es ist wie mit dem Gesicht: hier gibt es keine Verstellung.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 14:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein Gedanke soll einfach und wahr ausgedrückt werden.
Der Superlativ ist überschwänglich und darum unwahr.

Ludwig Thoma erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. August 1921)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 14:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein Barbier,
der mit wenig Seife viel Schaum schlagen konnte,
war kürzlich unter die Literaten gegangen [...]

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 14:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Worte sind der Seele Bild.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 12:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man denke ungewöhnliche Gedanken
und brauche gewöhnliche Worte.

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 12:03
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  
erka 4062 Sprüche Wer für alle Zeiten schreiben will, der sei
kurz,
bündig,
auf das Wesentliche beschränkt [...]

Arthur Schopenhauer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. September 1860)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Bilde Künstler! Rede nicht!
Nur ein Hauch sei dein Gedicht.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Körnige Gedrängtheit, Ruhe und Reife, -
wo du diese Eigenschaften bei einem Autor findest,
da mache halt [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man muss nie schreiben,
was einem zuerst in den Kopf kommt.

Gotthold Ephraim Lessing erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 15. Februar 1781)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Künstler versäume nie,
die Spuren des Schweißes zu verwischen,
den sein Werk gekostet hat.
Sichtbare Mühe war zu wenig Mühe.

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Sowie mehr geredet wird als nötig,
hört nach einem ganz natürlichen Gesetz
alle Wirkung auf.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Einfache Menschen sind eben von Natur einfach,
sehr kluge aber müssen sich das Einfache,
als ein Höchstes, erst wieder zurückerobern.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es gibt ein Kunstgesetz,
das ewig gilt:

Wir wollen nicht gelangweilt werden!

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich arbeite lange,
bis es so klingt.

Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Alle Kunst gefällt nur,
wenn sie den Charakter der Leichtigkeit hat.
Sie muss wie improvisiert erscheinen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Auf das Hauptsächliche
das Gewicht legen!

Paula Modersohn-Becker erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. November 1907)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Nun ist die Luft von solchem Spuk so voll,
dass niemand weiß, wie er ihn meiden soll.

aus "Faust" von Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  11.08.2010 - 10:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5453 Sprüche Our ideas, like orange-plants,
spread out in proportion to the size of the box
which imprisons the roots.

Edward Bulwer Lytton
Charakter Facebook Share
englischer Spruch  11.08.2010 - 04:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Joy 4960 Sprüche Spricht man es aus,
so wird es real

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 23:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate