direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Su-Ki 2708 Sprüche 06.08.2010 - 19:56   deutscher Spruch Facebook Share
Ein Baum
macht noch keinen Wald.

Fernöstliche Weisheit erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Weisheiten



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 3. April 2014, 16:34
Tanja 5453 Sprüche
offline offline
Avatar
Falsch. Laut einem Lied kommt der Odenwald mit einer sehr überschaubaren Menge an Großgrün aus:
Es steht ein Baum im Odenwald.
:-P
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Mi, 9. April 2014, 10:11
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
damit wird der fokus auf einen in dem wald befindlichen Baum geleg, was nich im umkehrspruch bedeutet, dass dieser einzelne Baum den Wald ausmach, herzchen ;-P
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1538 1539 1540 1541 1542 1543 1544 1545 1546 1547 1548 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.944 Sprüche auf 2.878 Seiten


  
Joy 4960 Sprüche Lügt man, so versucht man meistens,
etwas Geschehenes im Nachhinein zu verdecken.
Oftmals tut man dies, weil man sich dafür schämt.
Aber wenn man sich für etwas Getanes schämen muss,
dann frage ich mich, ob es wirklich notwendig war,
es zu tun?

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 23:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Joy 4960 Sprüche Wer modern ist, ist in Mode.
Und wer in Mode ist
wird früher oder später wieder aus der Mode sein.

Marie Methfessel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 23:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Mode 



  
Tanja 5453 Sprüche Von der Wiege bis zur Bahre
sind es fünfzig Jahre
dann beginnt der Tod.
Man vertrottelt und versauert
und zum Teufel gehn die Haare
auch die Zähne gehen flöten
Und statt dass wir mit Entzücken
junge Mädchen an uns drücken
lesen wir ein Buch von Goethe.

Hermann Hesse
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 22:05
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Alter, Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Gellia weint nicht um ihren verlorenen Vater,
wenn sie alleine ist.
Wenn jemand da ist,
brechen wie auf Befehl Tränen hervor.
Jeder, der danach sucht,
gelobt zu werden, Gellia, trauert nicht.
Jener leidet wirklich, der ohne Zeugen leidet.

Martial erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († zwischen 102 und 104)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 21:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Lycoris hat alle Freundinnen,
die sie hatte, zu Grabe getraten.
Möge sie eine Freundin meiner Frau werden.

Martial erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († zwischen 102 und 104)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 21:15
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Tod, Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Warum kommt immer, wenn ich denke, ich hab was toll gemacht
ein automatischer Zweifel?

der Flix copyrightcopyrightFür jeden Spruch: Rücksprache mit Flix, ob er der Veröffentlichung zustimmt (mehr Infos bei Joy 4960 Sprüche)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:38
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
aus Comics 



  
Joy 4960 Sprüche Sorge nicht, wohin dich der einzelne Schritt führt
Nur wer weit blickt, finde sich zurecht

Dag Hammearskjöld
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wir taugen alle zusammen in der Wurzel nicht,
und schüttelten wir die guten Werke
auch nur immer so aus dem großen Sack hervor.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Unser Dasein besteht aus Wollen.
Wollen ist Wünschen.
Wünschen setzt Mangel voraus.
Mangel ist Schmerz.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Träume, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nicht wollen,
Ruhe
wär das Beste.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ruhe Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Unsere Philosophie nach dem dreißigsten Jahr
heißt Glaube.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Werden wir jemals die Wahrheit in Worten fangen?
Nie!

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 11:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Wahrheit, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch, der Gewalt
über sich selbst hat und behauptet,
leistet das Schwerste und Größte.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 10:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Nun lebet wohl und häuslich,
das ist zuletzt denn doch das Beste.

Johann Wolfgang von Goethe an seinen Sohn August erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 10:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wie wenig Spur
bleibt doch von einer Existenz zurück!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sehnsucht ins Ferne, Künftige zu beschwichtigen,
beschäftige dich hier und heut im Tüchtigen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  10.08.2010 - 09:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Kim 177 Sprüche Ich würde nicht allein aufgrund der Fehler der Kirche
ungläubig werden.
Das wäre, als würde ich aufgrund der Fehler des Dritten Reiches
nicht wählen gehen.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Religiöses
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 23:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Kim 177 Sprüche Der Fehler am Christentum ist aus meiner Sicht nicht,
dass es zur Debatte steht.
Der Fehler ist,
dass zu wenige auf die Debatte eingehen.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Religiöses
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 23:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Kim 177 Sprüche Ich bin der Meinung,
Religionsfreiheit sollte nicht nur innerhalb eine Staates,
sondern auch innerhalb eines Menschen gelten.
Das heißt, man sollte sich irgendwann
bewusst für seine Religion entschieden haben.
Sonst hat man seine staatliche Religionsfreiheit nie genutzt.

Kimberly B. Kolbe erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 23:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich will und mag kein Beichtvater sein.
Andern Leuten die Hühneraugen zu schneiden,
die Köpfe zu waschen
und trübe Seelen zu filtrieren -
wäre mir doch eine gar zu unerquickliche Beschäftigung.
Ich absolviere so frisch weg und ins Blaue hinein,
weil ich bemerke, dass ich selbst nicht viel tauge.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 22:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Alle Blumen sind gepflückt,
alle Lieder sind verstummt,
und ich geh' einher gebückt,
und ich geh' einher vermummt.

Ich stehe stets daneben,
ich trete niemals ein.
Ich möchte einmal leben,
ich möchte einmal sein! -

Maximilian Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. Januar 1883)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 21:36
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Hast du es so lange wie ich getrieben,
versuche wie ich, das Leben zu lieben.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 21:27
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich wollte mich doch lieber aufhängen
als ewig negieren,
ewig in der Opposition sein,
ewig schussfertig auf die Mängel und Gebrechen
meiner Mitlebenden, Nächstlebenden lauern.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 21:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Lass ab von diesem Zweifeln, Klauben,
vor dem das Beste selbst zerfällt,
und wahre dir den vollen Glauben
an diese Welt trotz dieser Welt.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 21:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Tief aus Chaos führt der Weg alles Strebens
hoch zu Gott in tausend Spiralenringen [...]

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  09.08.2010 - 21:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate