direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1554 1555 1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.955 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Es gibt eine ganze Menge von Berufsarten,
bei denen das selbstständige Denken
sehr hinderlich ist.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Die Leute sehen alles nur noch in Fraktionsbeleuchtung.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer seinen eignen Weg geht,
begegnet immer Widerspruch;
die Schablone gilt.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Jeder echte Gedanke
ist das Produkt der Individualität.

Christian Friedrich Hebbel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. Dezember 1863)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Suche nicht apart zu scheinen,
wandle auf betretnen Wegen.
Meinst du, was die andern meinen,
kommt man freundlich dir entgegen.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Und denkst du, sei ein stiller Denker.
Nicht leicht befördert wird der Stänker.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ich wohne in meinem eignen Haus,
hab niemandem nie nichts nachgemacht [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Leute wollen immer,
ich soll auch Partei nehmen;
nun gut, ich steh' auf meiner Seite.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:05
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Eine öffentliche Meinung im landläufigen Sinne
existiert für mich nicht,
denn ich weiß,
von welchen Zufälligkeiten sie abhängt.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Gruppenverhalten 



  
erka 4062 Sprüche Die Reputation, die Lebenserfolge,
Ruhm, Ansehn, Gewinn, -
alles wird durch eine Gruppe von Personen bestimmt,
die sich durch verschwiegenen Händedruck
"zusammengefunden" haben.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 10:02
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Alles Schwindel, Clique, Mache [...]

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...) nur in großen Haufen wagen sie zu leben
und klammern sie en masse zusammen,
um doch etwas zu sein.

Søren Aabye Kierkegaard erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man lasse sich
nicht durch Autorität imponieren,
durch allgemeine Übereinstimmung bedrängen
und durch Mode hinreißen!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Ich will nur, solange ich atme,
einfach sagen dürfen,
wie ich die Dinge ansehe.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] jetzt fühle ich,
dass es nur schon zu hohe Zeit ist,
etwas hervorzubringen, einen Beweis zu hinterlassen,
dass man verdiente, dagewesen zu sein.

Wilhelm von Humboldt erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 8. April 1835)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Denn ein Gott hat
jedem seine Bahn
vorgezeichnet,
die der Glückliche
rasch zumn freudigen
Ziel rennt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] denn das Beständige der irdschen Tage
verbürgt uns ewigen Bestand.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es kann die Spur von meinen Erdetagen
nicht in Äonen untergehn.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Geschriebene hat den Vorteil,
dass es dauert
und die Zeit abwarten kann,
wo ihm zu wirken vergönnt ist.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Aber abseits wer ists?
Ins Gebüsch verliert sich sein Pfad,
hinter ihm schlagen
die Sträuche zusammen,
das Gras steht wieder auf,
die Öde verschlingt ihn.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  04.08.2010 - 09:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  



  
Joha 2178 Sprüche Why, you ask, was I bound and chained
to this cold and dismal place?
Not for any mortal sin
But the wickedness of my abhorrent face!

from "The Phantom of the Opera"
Miteinander Facebook Share
englischer Spruch  03.08.2010 - 12:30
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
aus Musicals 



  
Joha 2178 Sprüche Was glaubst du hat mich herverbannt,
wo kein Trost ist und kein Tag?
Keine Sünde, keine Schuld
nur die grauenvolle Fratze die ich trag!

aus "Das Phantom der Oper"
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 12:29
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
aus Musicals 






  
Joha 2178 Sprüche Schatten nehmen dem Raum das Licht
Die Sonne ist untergegangen
Verschwunden für diesen Tag, diese Nacht
Noch so viel Zeit
Die bleibt, bis das Licht wiederkehrt
Wenn die Schatten wieder verschwinden
Und die Dunkelheit Platz macht fürs Licht

Johanna Füracker erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  03.08.2010 - 12:22
Spruch-Bewertung: 1,00 Vote:
Zitate, Trost