direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564 1565 1566 1567 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.977 Sprüche auf 2.880 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Ich will dem Schicksal in den Rachen greifen,
ganz niederbeugen soll es mich gewiss nicht!

Ludwig van Beethoven erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. März 1827)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 17:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Findet ihr den Trost nicht in der Nähe,
so erhebt euch und sucht ihn immer höher.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 17:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Den besten Balsam
spendet doch ein gütiges Herz.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 17:09
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer sich entschließen kann,
besiegt den Schmerz.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 17:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es ist unglaublich,
wie viel der Geist
zur Erhaltung des Körpers vermag.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 17:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das sind glückliche Leute,
die überall Gott vernehmen,
überall Gott finden [...]

Novalis erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. März 1801)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 17:03
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Sieh, was das Leben dir entzogen,
ob dir's ersetzen kann die Kunst.

Franz Grillparzer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Januar 1872)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 16:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wenn man im Januar einen Dichter liest
so ist's so lieblich,
als wenn man im Junius spazieren geht.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 16:58
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche Blicke in die schöne Natur
und beruhige dein Gemüt
über das Müssende.

Ludwig van Beethoven erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. März 1827)
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 16:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Dich liebt ich immer, dich lieb ich noch heut
und werde dich lieben in Ewigkeit.

Ludwig Uhland erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 13. November 1862)
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 16:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Liebesbekundungen 



  
erka 4062 Sprüche Soweit die Erde Himmel sein kann,
soweit ist sie es in einer glücklichen Ehe.

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 16:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Ethische Werte
sind Grundlage des gelingenden Lebens.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Grundregeln der Erziehung:

Liebe, aber verwöhne nicht!
Lobe, aber mit Augenmaß!
Weise auf Fehler hin, aber entmutige nicht!
Sei konsequent, aber niemals pedantisch!
Vor allem aber:
Lebe vor, was es heißt, ein guter Mitmensch zu sein!

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:27
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Erziehung 






  
erka 4062 Sprüche Ein Zuviel des Guten ist nie gut.
Das gilt auch beim Erziehen.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Aufmunterung nach dem Tadel
ist Sonne nach dem Regen [...]

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:08
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Der herbste Tadel lässt sich ertragen,
wenn man fühlt,
dass der Tadelnde lieber loben würde.

Marie von Ebner-Eschenbach erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 12. März 1916)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:06
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Bei nichts mehr als bei der Erziehung
muss es heißen:
Und hätte ich alle Weisheit und hätte die Liebe nicht,
wo wäre ich nichts nütze.

Friedrich Rückert erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Januar 1866)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wenn wir die Menschen nur nehmen, wie sie sind,
so machen wir sie schlechter;
wenn wir sie behandeln, als wären sie, was sie sein sollten,
so bringen wir sie dahin,
wohin sie zu bringen sind.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 11:02
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wer viel mit Kindern lebt,
wird finden,
dass keine äußere Einwirkung auf sie
ohne Gegenwirkung bleibt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Kinder, Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Menschen ändern sich von selbst,
wenn man sie nur nicht ausdrücklich ändern will [...]

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es gibt so viele Dinge,
die mit ihrem stillen und ungewollten,
aber eben dadurch um so nachhaltigeren Einfluss
erst den richtigen Menschen machen.

Heinrich Theodor Fontane erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 20. September 1898)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Es ist gar übel,
wenn man alles aus Überlegung tun muss
und zu nichts früh gewöhnt ist.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Das Wissen ist für den Menschen wenig:
das Gewöhnen ist für ihn alles.

Johann Heinrich Pestalozzi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1827)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Leben entzündet sich am Leben,
mithin das Höchste im Kinde
nur durch Beispiel.

Jean Paul erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 14. November 1825)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Ein Hauptzug aller Pädagogik ist:
unbemerkt führen.

Christian Morgenstern erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. März 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  02.08.2010 - 10:44
Spruch-Bewertung: 6,50 Vote:
Zitate