direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 1635 1636 1637 1638 1639 1640 1641 1642 1643 1644 1645 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.968 Sprüche auf 2.879 Seiten


  
erka 4062 Sprüche Künstler, dich selbst zu adeln,
musst du bescheiden prahlen;
lass dich heute loben, morgen tadeln,
und immer bezahlen!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Mein Nachbar Dichter
ist mir lieber
als mein Nachbar Flötenspieler.

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:51
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Die Menschen verachtest du? Und alle?
Erlaube mir:
Das ist zu streng! Sie gleichen nicht alle dir.

Franz Grillparzer erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Januar 1872)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Bin augenblicklich mit mir selbst in Zwist.
Aber "Pack schlägt sich, Pack verträgt sich".

Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:47
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Mit meiner Familie
stehe ich auf gutem Fuß.
Ich selbst bin darin der einzige,
womit ich schlecht stehe.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:46
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Lesen heißt borgen,
daraus erfinden abtragen.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate, Lesen 



  
erka 4062 Sprüche [...] gibt keines andern Meinung,
ehe du sie dir anpassend gefunden,
für deine aus;
meine lieber selbst.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man sollte doch unterscheiden lernen
zwischen dem,
was ein Mann selbst gedacht hat,
und dem, was einer abschreibt.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] lasst euch euer Ich nicht stehlen,
das euch Gott gegeben hat,
nichts vordenken und nichts vormeinen;
aber untersucht euch auch erst selbst recht
und widersprecht nicht aus Neurungssucht.

Georg Christoph Lichtenberg erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 24. Februar 1799)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  12.05.2010 - 11:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Man muss sich auf das freuen,
was man morgen tun will.
Freude an der Arbeit
verlängert das Leben.

Rainer Kaune erlaubterlaubtNichtkommerzielle (!) Weitergabe des Spruches mit Autorenangabe ist erlaubt.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 21:17
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Ein lebendiger Geist erblickt in der ganzen Gotteswelt
nichts als Wunder
und heilige Gottesoffenbarung.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 21:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Doch wenn ein Mann von allen Lebensproben
die sauerste besteht, sich selbst bezwingt;
dann kann man ihn mit Freuden andern zeigen
und sagen: Das ist er, das ist sein eigen!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 21:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Zu raschem Wirken sei bereit!

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Von der Gewalt, die alle Wesen bindet,
befreit der Mensch sich, der sich überwindet.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:43
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Wohl ist alles in der Natur Wechsel,
aber hinter dem Wechselnden ruht ein Ewiges.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:40
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Nur durch frische Tätigkeit
sind Widerwärtigkeiten zu überwinden.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] und seid von Herzen froh:
Das ist das A und O.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:37
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Überall findet sich etwas
zum Freuen, Lernen und Tun.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Mit jemand leben
oder in jemand leben
ist ein großer Unterschied.
Beides zu verbinden
ist nur reinster Liebe und Freundschaft möglich.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Fahrt nur fort nach eurer Weise
die Welt zu überspinnen!
Ich in meinem lebendigen Kreise
weiß das Leben zu gewinnen.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Dass man aber eigentlich
nur unter Gleichgesinnten, Gleichgewillten gedeihen kann,
ist mein Glaubenssatz [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche [...] dieses ruhige Vorrücken
ist unsre Art von Glück [...]

Friedrich Wilhelm Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 20:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Du wirkest nicht, alles bleibt so stumpf.
Sei guter Dinge!
Der Stein im Sumpf
macht keine Ringe.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 18:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
erka 4062 Sprüche Was gibt uns wohl den schönsten Frieden,
als frei am eignen Glück zu schmieden?

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 18:50
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
Zitate 






  
erka 4062 Sprüche Man lebt erst dann gut,
wenn man vergisst,
dass man lebt.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.05.2010 - 18:25
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate