direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl


Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 728 729 730 731 732 733 734 735 736 737 738 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.836 Sprüche auf 2.874 Seiten


  
buki 3754 Sprüche Alle Dinge haben im Rücken das Weibliche
und vor sich das Männliche.
Wenn Männliches und Weibliches sich verbinden,
erlangen alle Dinge Einklang.

Laotse erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -531 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2014 - 12:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Eine Erde,
auf der die Dornen die Blüten ersticken,
ist nicht wert, bewohnt zu werden.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2014 - 12:19
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Streben bedeutet nicht dem Schicksal trotzen:
Das Schicksal selbst gab uns dies Streben ein.

Rumi
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2014 - 12:17
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Die allergrausamsten Worte,
die ein roher Mensch nur sagen könnte,
sagte er ihr in ihrer Einbildung
und sie verzieh sie ihm nicht,
als hätte er sie wirklich gesagt.

Leo Tolstoi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († -20.11.1910)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2014 - 09:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Darum,
wer sich seines Einflusses auf die Außenwelt freut,
ist noch nicht wirklich ein Berufener.

Zhuangzi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 290 v. Chr.)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  05.01.2014 - 00:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Falsche Abzweigungen
führen uns auf Umwege,
was sich nicht vermeiden lässt,
doch das mehr an sehen
sollte uns nicht vom Ziel ablenken.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 22:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Unser eigener Wohlstand
beschäftigt uns so sehr,
das wir oft verleitet sind,
das Elend anderer
als Faulheit abzutun.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 22:03
Spruch-Bewertung: 7,75 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Alles im Leben hat seine Zeit,
je mehr man sich wehrt,
je höher der Preis.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 22:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Die Zeit, als das Kapital dem Menschen diente,
gehört der Vergangenheit an

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 22:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 752 Sprüche Man darf im Leben nicht nur träumen,
sonst wird man alles nur versäumen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 21:38
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wenn Zeit Geld ist,
dann muss Geld auch Zeit sein.
Vermögende hätten also genug Zeit,
wenn nur der Vermehrungsknecht ausbleibt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Zeit
Ironie
Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 20:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Zeit ist Geld,
sagen viele Menschen,
bis sie das Leben einholt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 20:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Immer mehr Menschen
leiden unter Stress,
doch unser System,
nach unseren Prioritäten gestaltet,
bringt dies als Nebenwirkung mit sich.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 20:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2787 Sprüche Für jeden Baum
den wir unnötig absägen,
verstummt ein Vogel
und ein Kind bekommt Atemnot.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Der Mensch hat nie Zeit,
bis die Zeit den Menschen hat.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Für alles was wir der Natur
unwiederbringlich entreißen,
nimmt sie uns einen Teil
unserer Existenzspanne.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Was die globale Fusionierung antreibt,
sind nicht Effektivität und Produktivität,
sondern Machtstreben,
dabei lehrt uns doch die Natur,
das die Artenvielfalt eine existentielle Grundlage
für ein langfristig funktionierendes Ökosystem ist.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Es hört sich kurios an,
aber Rückständigkeit
können wir uns leider
nicht mehr leisten,
dabei hat es damit
mal angefangen.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:48
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Wann sehen wir ein,
das Effektivität und Gewinn
schon längst unser Leben
in den Händen halten.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:46
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2787 Sprüche Die Menschen wünschen sich
ein stressfreieres Leben,
doch maximale Effektivität
bei möglichst freien Märkten,
da ist für solch fromme Wünsche
kein Platz.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Franz Schmidberger 228 Sprüche "Romantik" ist ein Buch mit schönen Bildern,
"Realität" dagegen die Tages-Zeitung.

Franz Schmidberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 19:10
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
 



  
Franz Schmidberger 228 Sprüche Aphorismen
sind ein Schatz von Weisheit
und Erfahrungen.

Franz Schmidberger erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 18:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Deckt sich das Interesse des Kapitals
nicht mehr mit den Interessen der Nation,
das heißt der Menschen,
so möge es einer anderen Struktur Platz machen.

Antoine de Saint-Exupéry erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 31. Juli 1944)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 17:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
buki 3754 Sprüche Das Wahre ist gottähnlich;
es erscheint nicht unmittelbar,
wir müssen es in seinen Manifestationen erraten.

Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 17:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
buki 3754 Sprüche Es leben genug Böse
ohne Gewissen zu allen Zeiten:
und vielen Guten und Braven
fehlt das Lustgefühl des guten Gewissens.

Friedrich Nietzsche erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 25. August 1900)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  04.01.2014 - 17:29
Spruch-Bewertung: 6,67 Vote: