direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Sprüche mit dem Tag 'aus Büchern'


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor down - Sprache - Spruch - Kommentare 1.058 Sprüche auf 43 Seiten


  
Kim 177 Sprüche Würde einer auf die Idee kommen, das Vokabularium,
das die meisten Eltern im Gespräch mit ihren Kindern verwenden,
einmal zu testen,
würde er feststellen,
dass das Vokabularium der Bild-Zeitung, damit verglichen,
fast das Wörterbuch der Brüder Grimm wäre.

aus "Ansichten eines Clowns" von Heinrich Böll
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2011 - 23:30
Spruch-Bewertung: 8,50 Vote:
aus Büchern 






  
Kim 177 Sprüche Eine Frau kann mit ihren Händen
soviel ausdrücken oder vortäuschen,
dass mir Männerhände immer wie angeleimte Holzklötze vorkommen

aus "Ansichten eines Clowns" von Heinrich Böll
Mann & Frau Facebook Share
deutscher Spruch  21.02.2011 - 22:25
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
aus Büchern, typisch Frau 



  
jule 511 Sprüche Wenn andere klüger sind als wir,
das macht uns selten nur Pläsier,
doch die Gewissheit, dass sie dümmer,
erfreut fast immer

aus "Aphorismen und Reime" von Wilhelm Busch erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Januar 1908)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  03.02.2005 - 14:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern, Zitate 



  
Joha 2178 Sprüche Ihr seid alle so jung.
Ihr wisst gar nicht, wie gut ihr es habt.
Wenn ihr mal älter seid, wünscht ihr euch nur noch,
ihr hättet mehr Zeit.
Zeit ist das Kostbarste, was es gibt,
und ich finde es schrecklich,
wenn Menschen die einfach wegwerfen.

aus "Asphalt Tribe" von Morton Rhue
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  14.05.2011 - 14:59
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Maggot hatte immer gesagt,
zum Leben auf der Straße würde man sich freiwillig entscheiden.
Aber das stimmte nicht.
Man entschied sich dazu,
wenn man nichts anderes mehr hatte.

aus "Asphalt Tribe" von Morton Rhue
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.05.2011 - 14:58
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Das klang überzeugend.
Aber das können Erwachsense eben:
so reden, dass es sich gut anhört.
So reden, dass es sich anhört, als würden sie es ehrlich meinen.
Aber dann überlegen sie es sich plötzlich anders.
Oder aber sie lügen von Anfang an,
damit man tut, was sie wollen.

aus "Asphalt Tribe" von Morton Rhue
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  14.05.2011 - 14:53
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Das ist wohl auch der Grund,
warum obdachlose Kids nicht zur Schule gehen.
Sie haben viel zu viel damit zu tun,
einfach nur am Leben zu bleiben.

aus "Asphalt Tribe" von Morton Rhue
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.05.2011 - 14:51
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Schule, aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Tiere haben ja ganz verschiedene Stimmen,
aber man erkennt immer, wenn sie weinen.

aus "Asphalt Tribe" von Morton Rhue
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.05.2011 - 14:50
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Sie sagen, wenn man stirbt,
kommt man entweder in den Himmel oder in die Hölle.
Vielleicht gibt es wirklich eine Hölle,
denn ich habe mal im Fernsehen was über Vulkane gesehen,
da wurde gesagt, dass tief unten in der Erde
alles aus glühend heißen geschmolzenen Felsen besteht.
Aber wo ist der Himmel?
Die Leute sagen, der Himmel ist oben in den Wolken.
Aber was ist an wolkenlosen Tagen?
Wo ist der Himmel dann?

aus "Asphalt Tribe" von Morton Rhue
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  14.05.2011 - 14:48
Spruch-Bewertung: 7,14 Vote:
aus Büchern 



  



  
Saskia 2282 Sprüche Kein Mensch wird zum Einzelgänger,
weil er die Einsamkeit genießt, auch wenn er so tut.
Er wird es, weil er vergeblich versucht hat,
mit der Welt klarzukommen,
und immer wieder von den Menschen enttäuscht wurde.

aus "Beim Leben meiner Schwester" von Jodi Picoult
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  26.06.2011 - 00:02
Spruch-Bewertung: 8,85 Vote:
aus Büchern 



  
Saskia 2282 Sprüche Kennen Sie das auch,
diesen Augenblick dann und wann,
wenn sich das ganze Leben plötzlich vor einem erstreckt
wie ein Weg, der sich gabelt,
und obwohl man sich bereits für einen entschieden hat,
schielt man die ganze Zeit zu dem anderen rüber,
weil man sicher ist,
einen Fehler gemacht zu haben?

aus "Beim Leben meiner Schwester" von Jodi Picoult
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  18.02.2011 - 12:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Tanja 5459 Sprüche Aber so sind die Leute.
Sie wollen wohl das Talent,
welches doch an und für sich eine Sonderbarkeit ist.
Aber die Sonderbarkeiten, die sonst noch damit verbunden
- und vielleicht notwendig damit verbunden -
sind, die wollen sie durchaus nicht
und verweigern ihnen jedes Verständnis.

aus "Bekenntnisse des Hochstapler Felix Krull" von Thomas Mann
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  08.01.2011 - 17:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 






  



  
Mirea 5130 Sprüche Nur von dem Baum der Erkenntnis des Guten und des Bösen,
von dem darfst du nicht essen;
denn sobald du davon issest,
passt du nicht mehr in deine Jeans.

aus "Bis(s) einer weint" von Frau Meier
Fun Facebook Share
deutscher Spruch  17.05.2010 - 16:57
Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
aus Büchern 



  



  
Mirea 5130 Sprüche Das Leben im Autismus ist eine miserable Vorbereitung
für das Leben in einer Welt ohne Autismus.
Die Höflichkeit hat viele Näpfchen aufgestellt,
in die man treten kann.
Autisten sind Meister darin, keines auszulassen.

aus "Buntschatten und Fledermäuse" von Axel Brauns
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  03.04.2011 - 23:02
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Man sieht die anderen nie, wie sie sind.
Man nimmt sie nur teilweise und verzerrt
durch die jeweiligen Interessen wahr.

aus "Das Evangelium nach Pilatus" von Éric-Emmanuel Schmitt
Miteinander Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2011 - 18:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  



  
Joha 2178 Sprüche Fällt der Samen auf schlechten Boden,
vertrocknet und verdirbt er.
Wenn er aber auf guten Boden fällt,
wächst er und trägt Früchte.

aus "Das Evangelium nach Pilatus" von Éric-Emmanuel Schmitt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2011 - 18:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern, Natur 



  
Joha 2178 Sprüche Nichts ist beunruhigender als ein Rätsel:
ein Problem, das noch seiner Lösung harrt.
Nichts ist ängstigender als ein Mysterium:
ein Problem, das definitiv keine Lösung hat.

aus "Das Evangelium nach Pilatus" von Éric-Emmanuel Schmitt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2011 - 18:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Er braucht nur ein wenig Geduld,
aber das Wort ist schneller gesprochen
als diese Tugend erworben.

aus "Das Evangelium nach Pilatus" von Éric-Emmanuel Schmitt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2011 - 18:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern 



  
Joha 2178 Sprüche Unschuldsbekundungen werden bei Schuldigen
zu einem abscheulichen Kreischen,
das den Verstand der Richter verhöhnt und ihre Ohren beleidigt
wie das unnötige Quieken eines Schweins beim Schlachten.

aus "Das Evangelium nach Pilatus" von Éric-Emmanuel Schmitt
Sonstiges Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2011 - 18:34
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
aus Büchern 



  






  
Joha 2178 Sprüche Die Ausübung der Macht beunruhigt;
da man ständig gezwungen ist,
Katastrophen vorherzusehen,
neigt man nach ein paar Jahren dazu,
sich immer das Schlimmste auszumalen.

aus "Das Evangelium nach Pilatus" von Éric-Emmanuel Schmitt
Charakter Facebook Share
deutscher Spruch  12.12.2011 - 18:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus Büchern