direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Kessy 8 Sprüche 18.07.2009 - 11:37   deutscher Spruch Facebook Share
Komm, ich zeig dir meine Welt, ganz ohne Welt.

Graffito erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie
Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Sa, 18. Juli 2009, 11:42
Kessy 8 Sprüche
offline offline

Ich kam mal mit einer Freundin an eine Brücke und auf dieser Brücke stand ein Spruch, welcher lautet: "Komm ich zeig dir meine Welt, ganz ohne Welt". Meine Freundin und ich haben lange überlegt, was man mit diesem Spruch gemeint haben könnte. wir haben zwar mehrere Theorien, dennoch würde ich gerne wissen wie noch andere Leute diesen Spruch verstehen. Wäre nett wenn ihr etwas dazu schreieben würdet.
Sa, 18. Juli 2009, 13:28
Tanja 5459 Sprüche
offline offline
Avatar
"Ich zeig dir meine Welt" ist für mich ein Ausspruch, der sich auf die kleine Umgebung bezieht. Man zeigt dem anderen seinen Alltag, seine Wünsche und Hoffnungen und Gefühle, Ängste und Ärgernisse. Man zeigt ihm Dinge, die es nicht überall gibt, und nicht für jeden. Seinen Lieblingsplatz im Wald und ein Teil, dass ihn in der Kindheit wahnsinnig fasziniert hat.
Leute, die Graffiti sprayen, gehören selten zur reichen Oberschicht. Vielleicht kommt deshalb ein Urlaub auf Ibiza nicht in Frage, man kann den anderen nicht in Musicals ausführen oder ferne Länder zeigen. Deshalb ist der Spruch für mich ein Versprechen: Ich ermögliche dir keine Kreuzfahrt und keine Weltreise, aber ich zeige dir das, was mir am meisten bedeutet.
Ich mag die Aussage dahinter. Dass es nicht Unsummen an Geld braucht, um schöne Moment zu erleben und zu teilen. Und dass einer sich Mühe gibt, dem anderen das zu geben, was für ihn das wichtigste und höchste ist, was für ihn einen großen Wert hat, wenn auch einen geringen Preis.
Liebe Grüße,
Tanja
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Sa, 18. Juli 2009, 16:50
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Ich verstehe "meine Welt" an sich ganz ähnlich wie Tanja, aber ich gehe noch einen Schritt weiter und verstehe das nicht nur als die direkte Umgebung, sondern auch als das, wie man selbst die Welt sieht. Also sozusagen die individuelle Sicht auf die herrkömmliche Welt. Das ist meine Welt.

Es ist also wirklich das Angebot, eine kleine Welt, etwas absolut persönliches zu teilen. Eine Welt zu zeigen, ohne von der Welt abhängig zu sein. Ich mag den Spruch auch sehr gern. Und ich finde, er passt auch hierher.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Sa, 18. Juli 2009, 17:04
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Zitat von Joy 4960 SprücheAlso sozusagen die individuelle Sicht auf die herrkömmliche Welt. Das ist meine Welt.
Aber wie passt dann das "ganz ohne Welt" da rein? Denn wenn man die Welt nur anders sieht, aber dennoch "die herkömmliche Welt" sieht, dann ist die Welt ja dabei. Und nicht ohne.
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Sa, 18. Juli 2009, 18:31
Joy 4960 Sprüche
offline offline
Avatar
Die eigene Sichtweise der Welt unterscheidet sich meistens so sehr von der Sichtweite der herrkömmlichen Welt, dass sie eine vollkommen neue Welt schafft, die kaum noch parallelen mit der herrkönmmlichen Welt hat.
SignaturJoy 4960 Sprüche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~>:heart:<~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
joy

Sa, 18. Juli 2009, 19:43
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Aber man kann doch nicht ohne Welt, ohne Grundlage eine neue Sichtweise schaffen? Man kann hinterher die Welt negieren, so wie es Tanja 5459 Sprüche vorschlägt. Die übliche Welt ist unwichtig geworden, sie steht eben im Widerspruch zur persönlichen kleinen Welt. Nichtsdestotrotz ist man dennoch von der üblichen Welt abhängig:
Sobald du aufgrund einer alten, bestehenden Welt eine neue schaffst und diese neue nur durch den Unterschied zur alten definierst, ist die "alte" Welt noch immer präsent und wichtig.

Puh, langsam steig ich nicht mehr durch...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
Sa, 18. Juli 2009, 20:03
Tanja 5459 Sprüche
offline offline
Avatar
Christian, du willst eigentlich was anderes sagen :)
Also: Ich nehme Dinge, die für die Welt unwichtig sind. Meine Gefühle und Gedankenblasen und ein bisschen Krempel, der mir am Herzen hängt. Daraus schaffe ich eine eigene kleine Welt, die größtenteils unabhängig von der da draußen abläuft.
Nena sieht sich das Welt geschehen an, und sagt ihre Meinung dazu, die vielleicht vom geläufigen abweicht. So schafft sie aus dem Bestehenden etwas neues. Sie "braucht" aber das Bestehende.

Für dich, mein Compunator: Ich kopiere vielleicht einzelne Zeilen und Worte (meinen persönlichen Krempel) aus einem Dokument, und schreibe in einem neuen Dokument so viele Worte dazu, dass kaum noch was zu erkennen ist.
Nena verlinkt das ganze Dokument mit den kleinen und großen Sätzen, kommentiert sie, streicht einzelnes durch und wandelt Sätze ab, die nicht ihrer Meinung entsprechen. (Mal rein angenommen, man kann Verlinkungen ändern, ohne das Original zu verändern)
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"

Mi, 29. Juli 2009, 23:34
Smile
offline offline

Dieser Spruch bring mich zu nach denken. Ich hätte ihn eher in die Gruppe "Tiefsinnig" gepackt.
Do, 14. Februar 2013, 12:04
Talnop 2808 Sprüche
offline offline
Avatar
Kessy: "Komm ich zeig dir meine Welt, ganz ohne Welt. "
:-):-):-)
Die Vorgängerbeiträge sind ja alle ok. doch ich möchte ruhig meine Sichtweise anschließen.
Da ist jemand, den man mag, und ihm möchte man
"Seine Welt" zeigen, sie mit ihm teilen.
... und das ganz ohne die Welt !!!
Er spricht von einer Welt, die nicht der herkömmlichen äußeren Welt entspricht, eben seine Welt, die er ohne die materielle äußere Welt sieht.
Eine Seele, die sich in einer geistigen Welt bewegt,
die herkömmliche materielle Welt außen vor läßt,
möchte jemanden mitnehmen in diese Ebene,
und ihm alles zeigen, was ihn selbst ausmacht,
seine Emotionen, seine Wünsche und Hoffnungen
seine Sichtweisen, seine Lieben, seine Sehnsüchte
..........
dieses geistige "Bauland" möchte er
mit der Person teilen.
Talnop
;-);-);-);-);-)





Neuen Kommentar eintragen


  





Sprüche mit dem Tag 'aus sonstigen Quellen'


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »
Sortierung: Datum up - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 98 Sprüche auf 4 Seiten








  
Joy 4960 Sprüche Lieber von Picasso gemalt
als vom Schicksal gezeichnet

Graffito erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
deutscher Spruch  27.09.2004 - 20:33
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Joy 4960 Sprüche Drum prüfe, wer sich ewig bindet,
ob das Herz zum Herzen findet

aus "Das Lied von der Glocke" von Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  30.09.2004 - 20:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Poesiealbum, aus sonstigen Quellen 



  



  



  



  
Joy 4960 Sprüche Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben,
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

aus "Stufen" von Hermann Hesse
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  11.06.2006 - 18:10
Spruch-Bewertung: 7,80 Vote:
Abschied, aus sonstigen Quellen 



  
Tanja 5459 Sprüche Ein männlicher Briefmark erlebte
Was Schönes, bevor er klebte.
Er war von einer Prinzessin beleckt.
Da war die Liebe in ihm erweckt.

Er wollte sie wiederküssen,
Da hat er verreisen müssen.
So liebte er sie vergebens.
Das ist die Tragik des Lebens!

"Ein männlicher Briefmark" von Joachim Ringelnatz erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. November 1934)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse
Liebe
Facebook Share
deutscher Spruch  24.09.2006 - 12:32
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Su-Ki 2710 Sprüche Auf des Glückes großer Waage
Steht die Zunge selten ein.
Du musst steigen oder sinken,
Du musst herrschen und gewinnen
Oder dienen und verlieren,
Leiden oder triumphieren,
Amboss oder Hammer sein.

aus "Ein Anderes" von Johann Wolfgang von Goethe erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 22. März 1832)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
deutscher Spruch  15.05.2007 - 22:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  



  
Tanja 5459 Sprüche If voting could change anything,
it would be illegal!

Graffito erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Gemeines
Ironie
Facebook Share
englischer Spruch  29.01.2008 - 22:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Bianky 175 Sprüche Steht nicht an meinem Grab und weint,
ich bin nicht da,
nein, ich schlafe nicht.
Ich bin eine der tausend wogenden Wellen des Sees,
ich bin das diamantene Glitzern des Schnees,
wenn ihr erwacht in der Stille am Morgen,
dann bin ich für euch verborgen,
ich bin ein Vogel im Flug,
leise wie ein Luftzug,
ich bin das sanfte Licht der Sterne in der Nacht.
Steht nicht an meinem Grab und weint,
ich bin nicht da,
nein ich schlafe nicht.

Gedicht der Lakota-Indianer
Trauer & Trost Facebook Share
deutscher Spruch  12.09.2008 - 14:14
Spruch-Bewertung: 9,33 Vote:
Indianisches, Tod, aus sonstigen Quellen 



  
Kessy 8 Sprüche Komm, ich zeig dir meine Welt, ganz ohne Welt.

Graffito erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  18.07.2009 - 11:37
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
aus sonstigen Quellen 






  
Mirea 5130 Sprüche Was würde ich tun,
um dich nur noch ein einziges Mal sehen zu können?
Um die ganze Welt reisen?
Zu wenig!
Was würde ich tun,
um dir nur noch ein einziges Wort sagen zu können?
Alle Sprachen, die es gibt, die es gab, lernen?
Zu wenig!
Was würde ich tun,
um nur noch ein einziges Mal deinen Duft riechen zu können?
Alle Parfüms der Welt kaufen?
Zu wenig!
Was würde ich geben, um zu dir zu kommen?
Einen Planeten? Ein Universum? Ein Menschenleben? Mein Leben?
Zu wenig? Zu viel?

"Nur noch ein einziges Mal" von Jana Steinbach
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.08.2009 - 00:45
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
Liebesbekundungen, aus sonstigen Quellen 



  
Tanja 5459 Sprüche Der Radfahrer muss das Brennen des Schlußlichts
während der Fahrt
ohne wesentliche Änderung der Kopf- oder Körperhaltung
überwachen können.

StVZO von 24.08.1953, Paragraph 67, Abs.3
Fun Facebook Share
deutscher Spruch  30.09.2009 - 09:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Tanja 5459 Sprüche Die Verbesserung der städtischen Lebensbedingungen
durch die Einführung der Motorwagen
kann man kaum überschätzen.
Die Straßen bleiben sauber,
sind staub- und geruchlos,
befahren von Fahrzeugen,
die sich auf Gummireifen sanft und geräuschlos dahinbewegen
und einen großen Teil der Nervenbelastung
des modernen Lebens ausschalten.

amerikanische Zeitung, Juli 1899
Fun Facebook Share
deutscher Spruch  30.09.2009 - 09:15
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Saskia 2282 Sprüche Böses mit Gutem zu vergelten,
ist eine überaus großmütige Rache.

aus dem Ruodlieb erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  23.10.2009 - 13:56
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Tanja 5459 Sprüche Wenn deutsche Bücher unterhaltsam sind,
unterfordern sie den Leser oft.
Und wenn sie Niveau haben,
kommt leicht die Unterhaltung zu kurz.

Bernhard Schlink in einem Interview mit der "WELT" (3. September 1999)
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  09.01.2010 - 17:58
Spruch-Bewertung: 5,50 Vote:
aus sonstigen Quellen, Lesen 



  



  
Mirea 5130 Sprüche Wenn Liebe Wasser wärmt,
kühlt Wasser Liebe nicht.

aus "Sonett 154" von William Shakespeare erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. April 1616)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  23.01.2010 - 13:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
Tommy And where we are met with cynicism and doubt and fear
and those who tell us that we can't,
we will respond with that timeless creed
that sums up the spirit of the American people
in three simple words
- yes, we can.

from the "yes we can"-speech by Barack Obama
Miteinander Facebook Share
englischer Spruch  28.01.2010 - 14:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  
erka 4062 Sprüche Du lehrst uns still, was zu geschehn hat.
Weil uns dein Bildnis, Lieschen, zeigt:
Wer viel von dieser Welt gesehn hat -
der lächelt, legt die Hände auf den Bauch
und schweigt.

aus "Das Lächeln der Mona Lisa" von Kurt Tucholsky erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 21. Dezember 1935)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  06.05.2010 - 18:09
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 



  



  
erka 4062 Sprüche Lieb ist nicht Liebe,
die Trennung oder Wechsel könnte mindern,
die nicht unwandelbar im Wandel bliebe.

aus "Sonett 116" von William Shakespeare erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 23. April 1616)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  08.08.2010 - 18:08
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
aus sonstigen Quellen 






  


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4  › »