direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

Sprüche in der Kategorie 'Metaphern'


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 5.319 Sprüche auf 213 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 641 Sprüche Das Internet ist für die Meinungen der Vertreter,
es transportiert geistiges Gut in unseren Äther.

Kühn-Görg Monika
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2019 - 16:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Karl Motto von
Daimler AG (Mercedes -Benz):

„Das Beste oder nichts,
auch beim Service“.

Dann hatten wir nichts!

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.06.2019 - 14:09
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
NRW 498 Sprüche Lichtblicke sind wie Wellen
auf dem Meer der Hoffnung.

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  06.05.2019 - 11:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Reiner In manchem „Selbst“ wird die erste Geige
oft von dem zweiten „Ich“ gespielt.

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  03.05.2019 - 09:18
Spruch-Bewertung: 10,00 Vote:
 



  
Reiner Schicksal erklärt sich
meist dort
wo es jeglicher Klarheit
ermangelt;
atmet
wo der Verstand erstickt

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  02.05.2019 - 18:02
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1413 Sprüche Wenn ich jemanden nicht riechen kann,
dann stinkt er zum Himmel.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.04.2019 - 10:50
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
pinky 853 Sprüche ... und die Vögel sind der himmlische Chor der heiligen Zeit.

aus: Du hast alle Zeit der Welt

Lama Surya Das
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.03.2019 - 07:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marli 1087 Sprüche Wenn dir einer mit dem Herzen in der Hand kommt,
sieh dir zunächst einmal die Hand an.

Henry Benrath
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.02.2019 - 03:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Marion Gitzel 1413 Sprüche Die Welt ist ein Pflaster aus Lüge
und Laster.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  07.02.2019 - 10:17
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 641 Sprüche Die Politiker hatten erwogen,
die Wogen der Flüchtlingsmassen zu dämpfen,
damit sich die Wogen der Entrüstung glätten sollten.

Kühn-Görg, Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  01.02.2019 - 10:21
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Marion Gitzel 1413 Sprüche Wenn etwas ins Wasser gefallen ist,
muss das nicht umsonst gewesen sein.

Marion Gitzel erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  21.01.2019 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 641 Sprüche Will man unbedingt beachtet werden,
winkt man mit dem Zaunpfahl.

Kühn-Görg Monika
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  20.01.2019 - 10:58
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  



  
Renate Backhaus 235 Sprüche Wolken
haben die Stadt genommen
überall ein Gestöber aus Weiß
Schnee erobert
Haus um Haus
die Nacht verspricht uns
nur Kälte
und Eis

Hans-Christoph Neuert
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.01.2019 - 15:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 235 Sprüche Wir können Orte schaffen helfen,
von denen der helle Schein der Hoffnung
in die Dunkelheit der Erde fällt.

Friedrich von Bodelschwingh
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.01.2019 - 14:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Renate Backhaus 235 Sprüche Die erste Frage soll nicht sein:
Was kann ich von
meinem Nächsten erwarten?
sondern:
Was kann der Nächste
von mir erwarten?

Friedrich von Bodelschwingh
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.01.2019 - 14:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Renate Backhaus 235 Sprüche Alle Lichter, die wir anzünden,
zeugen von dem Licht,
das da erschienen ist
in der Dunkelheit.

Friedrich von Bodelschwingh
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  13.01.2019 - 14:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Bernd 8 Sprüche Häufig ist der Erfolg
das Ergebnis vom richtigen Handeln;
der Misserfolg erklärt den falschen Weg.

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.11.2018 - 01:57
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Susanne Der Lebens-Lauf
endet mit dem Tod.
Man sollte unterwegs
mehrmals innehalten.

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  22.11.2018 - 09:31
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Marli 1087 Sprüche Jeder muss seinem eigenen Stinktier das Fell abziehen.

amerikanisches Sprichwort erlaubterlaubtAllgemeingut zur freien Verwendung
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  16.11.2018 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Karl Viele geben
ahnungslos
Egoismus Nahrung
bis Sie selbst
einsam
daran ersticken.

Otmar Heusch erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  10.11.2018 - 18:31
Spruch-Bewertung: 9,50 Vote:
 



  
NRW 498 Sprüche "Lehn Dich einfach
mal bei mir an",
sprach der Baum.

"Lass doch einfach
mal alles los ",
empfahl der Wind.

"Gebe Dir selbst
etwas Zeit zum Ausruhen ",
riet die Wolke.

"Gebe Dich mal
dem guten und
warmen Gefühl hin,
und genieße es einfach ",
flüsterte die Sonne.

"Du hast es
auch verdient,
dass es Dir gut geht",
sprach deine innere Stimme!

Nicole Oesterwind erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  27.10.2018 - 16:20
Spruch-Bewertung: 6,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1332 Sprüche Mensch, kannst du den Baum
sehen, der in den Himmel wächst ?

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  18.10.2018 - 19:07
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 


Sprüche pro Seite: « ‹  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ...  › »