direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4320 4321 4322 4323 4324 4325 4326 4327 4328 4329 4330 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor up - Sprache - Spruch - Kommentare 76.165 Sprüche auf 7.617 Seiten


  
Talnop 2846 Sprüche Wenn die Erde uns nicht mehr ernähert,
wir aber das Wissen haben sie zu verlassen,
uns aber keine Ressourcen mehr
für diesen Weg bleiben,
dann haben wir wirklich
über unsere Verhältnisse gelebt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Wir streben nach Erfolg und Reichtum,
so wie es die Gesellschaft uns proklamiert,
doch sie sagt nicht,
das beides auch auf der Seele lastet.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn eines Tages unser Wohlstand
dem Planeten die grüne Farbe genommen hat,
dann wissen wir,
das der Preis zu hoch war.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wenn das Grün der Erde
und das Blau des Himmels versiegt,
dann wissen wir,
das wir zu weit gegangen sind.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Nur die Bremse?
Nur das Gas?
Nein, es ist das Spiel zwischen beidem,
was uns sicher ans Ziel kommen lässt.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:26
Spruch-Bewertung: 3,50 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Die jungen Menschen von heute
sehen sich einer hochgerüsteten Umwelt gegenüber,
und wissen oft nicht wie ihnen geschieht.
Allerlei Flöhe setzt man ihnen ins Ohr.
Alles mögliche bringt man ihnen bei,
nur nicht wie sie ihren eigenen Weg finden.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Wege Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wir lernen ein Leben lang,
und gelangen doch nicht zu Bildung.
Wir forschen und wissen immer mehr,
doch unser Nutzen zerstört uns.
Wir bauen Autos und bewegen uns immer schneller,
und wir kommen doch nicht an unser Ziel.
Wir bauen immer größere Häuser,
doch sie bieten uns keinen Schutz und zerfallen.
Wir sind füreinander da und lieben uns,
und es wird doch keine Liebe.
Wir erziehen unsere Kinder,
und sie wenden sich gegen uns.
Was machen wir nur falsch?

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2013 - 11:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Wir verfechten die Ansicht,
mit einer ständigen Ballung und Fusionierung aller Menschen und Dinge
zu höherer Effektivität zu gelangen.
Die Vielfalt und Pluralität ersetzen wir
durch den Schein von Individualismus und Freiheit.
Verliert nicht jedes System mit der Pluralität
auch seine Leistungskraft und Überlebensfähigkeit,
denn ein großes Ganzes ist viel anfälliger
als eine Vielzahl von Kleinen.
Ein großes Heer ist träge und leicht zu berechnen,
doch eine Vielzahl von kleinen Kampfeinheiten
ist quirlig und sehr schwer zu kalkulieren.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2013 - 09:16
Spruch-Bewertung: 8,75 Vote:
 



  
Talnop 2846 Sprüche Sein wir doch mal ehrlich,
wir wissen doch garnicht mehr wirklich,
was wir essen.
Wir müssen einfach blind vertrauen?
Niemand weiß mehr,
wann wer wo was wirklich in die Nahrungsketten
ein- oder durchschleust.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2013 - 22:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Talnop 2846 Sprüche Vertrauen kann man nicht mit Geld erwerben,
wenn es weg ist, ist es weg,
und einer guckt den anderen nicht mehr an.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.03.2013 - 22:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: