direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl

François de La Rochefoucauld

François VI. de La Rochefoucauld (1613-1680) war ein zeitweise politisch aktiver französischer Adeliger und Militär, der jedoch vor allem als Literat in die Geschichte eingegangen ist.
Quelle: Wikipedia





Es stehen 216 Sprüche von François de La Rochefoucauld im Spruch-Archiv


Zufallsspruch von François de La Rochefoucauld

Saskia 2282 Sprüche 29.06.2009 - 14:00   deutscher Spruch Facebook Share
Trennung lässt matte Liebe verkümmern und starke wachsen,
wie der Wind die Kerze verlöscht und das Feuer entzündet.

François de La Rochefoucauld erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. März 1680)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Trauer & Trost - Metaphern
Kommentar eintragen Spruch-Bewertung: 7,00 Vote:
Abschied, Trennung, Zitate