direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4388 4389 4390 4391 4392 4393 4394 4395 4396 4397 4398 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor down - Sprache - Spruch - Kommentare 79.612 Sprüche auf 7.962 Seiten


  
Su-Ki 5781 Sprüche So ist´s um die Heilige Schrift bestellt:
wenn man meinet, man habe sie ausgelernt,
so muss man erst anfangen.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:40
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5781 Sprüche Siehe, Herr, ich bin ein leeres Gefäß,
das bedarf sehr, dass man es fülle.
Mein Herr, fülle es, ich bin schwach im Glauben.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:39
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Siehe, das ist die rechte geistliche, christliche Freiheit,
die das Herz frei macht von allen Sünden,
Gesetzen und Geboten;
welche alle unsere Freiheit übertrifft
wie der Himmel die Erde.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Sei guter Dinge und freue dich,
denn Gott ist dein Freud.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Schüttet euer Herz vor ihm aus,
klaget nur frei, verberget ihm nichts.
Es sei, was es wolle, so werft´s mit Haufen heraus vor ihn.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Reichtum ist das geringste Ding auf Erden
und die allerkleinste Gabe,
die Gott dem Menschen geben kann.
Darum gibt unser Herrgott gemeiniglich Reichtum
den groben Eseln, denen er sonst nichts gönnt.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Erfolg Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Rechte Demut weiß nimmer, dass sie demütig ist;
denn wo sie es wüsste, so würde sie hochmütig.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Predigen will ich´s, sagen will ich´s, schreiben will ich´s;
aber zwingen und dingen mit Gewalt will ich niemand;
denn der Glaube will willig und ungenötigt sein
und ohne Zwang angenommen werden.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Su-Ki 5781 Sprüche Pfaffen sollen beten und nicht regieren.

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Su-Ki 5781 Sprüche Ohne Glauben kann ein Gebet kein Gebet sein.
Denn wie will der beten, der nicht glaubt,
dass bei Gott soviel Güte sei,
dass er die Betenden erhören wolle?

Martin Luther erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. Februar 1546)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Religiöses Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.07.2021 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: