direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 11.06.2004 - 01:34   deutscher Spruch Facebook Share
Weisheit besteht darin,
zur richtigen Zeit
auf Vollkommenheit zu verzichten

Arthur Bloch
Weisheiten - Tiefsinniges



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Do, 11. Juni 2009, 00:11
Xian 1367 Sprüche
offline offline
Avatar
Das ist der erste Spruch im Spruch-Archiv. Und das mit gutem Grund.

Er hat mich sehr geprägt, ich will fast sagen, es ist mein "Lebensspruch".

Ich bin immer sehr perfektionistisch, und ich muss mich immer wieder daran erinnern, meinen Perfektionismus auch mal sausen zu lassen...
SignaturLiebe Grüße,
Christian 1367 Sprüche
So, 3. Juni 2012, 19:54
steffi
offline offline

Mir gefällt es nicht :no:





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.552 Sprüche auf 3.063 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Damit wir vom Herbst nicht zu schlecht denken,
wird er uns mit reicher Ernte beschenken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2021 - 09:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Den Herbst mögen wir nicht so recht,
deshalb benimmt er sich auch schlecht.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2021 - 09:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Im Herbst müssen die Pflanzen sich vorbereiten
auf die schweren und kalten Winterzeiten.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2021 - 09:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Im Herbst die Blätter zu Boden schweben
und schaffen Humus für neues Leben.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.10.2021 - 09:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 895 Sprüche Eine Gesellschaft,
in der christlich-humane Gesinnungen mit Füßen getreten werden,
kann keine gute sein.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  28.10.2021 - 19:40
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Arne Arotnow 895 Sprüche Ich traue keinem Chinesen, der mehr als 999 Punkte hat.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Sonstiges Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2021 - 20:22
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Was wir taxieren, schätzen wir ein,
was wir schätzen, müssen wir nicht taxieren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2021 - 18:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Wer im Taxi fährt, lässt sich chauffieren,
aber nicht taxieren.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wortspiele Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2021 - 18:01
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Taxiert das Finanzamt Deine Einkünfte ein,
wirst Du immer der Verlierer sein.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2021 - 18:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Taxiere Dein Gegenüber nach seinem Lächeln ein,
dann wird er selten eine Enttäuschung sein.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2021 - 17:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Wenn man den Wert nicht kennt
und keine Zahlen benennt.
dabei die Übersicht verliert,
wird es taxiert.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  26.10.2021 - 17:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Volker Harmgardt 1964 Sprüche Wer Liebe versprüht
erzeugt Reaktionen.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  25.10.2021 - 11:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 895 Sprüche Wer Bücher im Eiltempo verschlingt, läuft Gefahr,
nichts verinnerlicht und verstanden zu haben.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  24.10.2021 - 19:46
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Steuer ist teuer und uns nicht geheuer.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Der Hund bezieht zwar kein Gehalt,
doch ein anderer für ihn die Steuern zahlt

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ironie Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:18
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Schwarzgeld macht der Steuerbehörde weis,
dass man von seinem Geld nichts weiß.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Niemand kann der Steuerbehörde trauen,
man fühlt sich dauernd übers Ohr gehauen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:12
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Werden Steuergeld aus dem Fenster geschmissen,
fühlt sich der normale Bürger beschissen.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:11
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Das Wahlverhalten des Bürgers kann an lenken,
indem man verspricht, die Steuern zu senken.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Die Steuerlast erdrückend ist,
wenn sie die Hälfte des Lohnes frisst.
Dieses zeigt dem Bürger an,
dass der Staat nicht gut wirtschaften kann.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:10
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Das Steuer des Lebens wird uns aus der Hand genommen,
wenn unsere Gedanken keine Steuerung mehr bekommen.
Kann das Gehirn die Erinnerung mit mehr steuern,
kann sich auch keine Denkweise mehr erneuern.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 11:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Wenn die Steuerung blockiert
man die Gewalt verliert,
man fährt mit leichter Hand,
so manches gegen die Wand.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 10:59
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Wir lenken, wenn wir steuern
und lenken ein, wenn wir gegensteuern.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 10:57
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Die Natur wird sich immer wieder erneuern,
vieles davon können wir nicht steuern.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 10:54
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Kühn-Görg Monika 2631 Sprüche Steuert in eine falsche Richtung ein Land,
gibt es irgendwann das Steuer aus der Hand.

Kühn-Görg Monika erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  23.10.2021 - 10:52
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: