direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 79.486 Sprüche auf 7.949 Seiten


  
Baroness 154 Sprüche Bei Weibern weiß man
niemals, wo der Engel aufhört
und der Teufel anfängt.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 07:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Baroness 154 Sprüche Der Volksmund:
Der Volksmund, der tut Wahrheit kund,
doch öfters auch des Staates Lügen.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 07:31
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Ich bin das Schwert, ich
bin die Flamme.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 07:19
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Demokratie und Gleichheit:
Ach, wie herrlich sind wir gleich,
wir sind arm und ihr seid reich
und ihr werdet nicht mal bleich.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 07:13
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Denk ich an Deutschland in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.
Ich kann nicht mehr die Augen schließen,
Und meine heißen Tränen fließen.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 07:05
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Glückliche und zufriedene
Menschen
findet man nur an einem Ort
der Gerechtigkeit.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Glück Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 07:02
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Inder, Türken, Hottentotten
sind sympathisch alle drei,
wenn sie leben, lieben, lachen,
fern von hier in der Türkei.

Heinrich Heine erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1856)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Verse Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 06:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Deutschland kann nicht alle
Flüchtlinge der Welt aufnehmen,
beherbergen und füttern.
Dazu ist Deutschland geografisch
viel zu klein und es gibt
Mord und Totschlag.

Horst Bulla erlaubterlaubtdie private, nichtkommerzielle Nutzung mit Namensnennung ist erlaubt. Für kommerzielle Nutzung ist eine schriftliche Zustimmung nötig.
Pfeil Zur Autorenbiographie

Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 06:45
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Baroness 154 Sprüche Es war ein Fehler, so viele Ausländer
ins Land zu holen.

Helmut Schmidt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 06:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Baroness 154 Sprüche Wir wollen und können kein
Einwanderungsland sein.

Helmut Schmidt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  29.10.2023 - 06:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote: