direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312 4313 4314 ...  › »
Sortierung: Datum up - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 71.312 Sprüche auf 7.132 Seiten


  
Ansch 509 Sprüche Liebe ist alogisch,
und wir kämpfen gegen sie an,
aber sie ist stärker als unsere Logik,
und das ist ihr Zauber.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2011 - 22:15
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
 






  
Ansch 509 Sprüche Liebe ist...
beim Aufwachen festzustellen, dass es kein Traum war.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2011 - 22:16
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Ansch 509 Sprüche Sehnsucht:
Ich rauche nicht,
Ich trinke keinen Alkohol.
Trotzdem bin ich süchtig.
Es ist die Sehnsucht, die Sehnsucht nach Dir.
Liebe Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2011 - 22:17
Spruch-Bewertung: 8,00 Vote:
 



  
Ansch 509 Sprüche Porzellan und Hühnerei
gehen ach so schnell entzwei.
Aber unsere Freundschaft hält,
bis die Welt in Stücke fällt.
Freundschaft Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2011 - 22:22
Spruch-Bewertung: 5,25 Vote:
 



  
Ansch 509 Sprüche Ein nahtloses Fließband ist die Zeit,
unendlich lang, unendlich breit.
Was ist auf solchem Band ein Jahr?
Nun, was für dich sein Inhalt war.
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2011 - 22:23
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
 



  
Ansch 509 Sprüche Wozu denn hetzen, warum eilen,
schöner ist es zu verweilen
und vor allem daran denken,
sich ein Päckchen "Zeit" zu schenken.
Zeit Facebook Share
deutscher Spruch  04.12.2011 - 22:25
Spruch-Bewertung: 8,67 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Die Redekunst bedarf
der angestrengtesten Arbeit,
eines unablässigen Eifers,
verschiedener Übung,
vielfacher Erfahrung,
der höchsten Klugheit,
eines geistesgegenwärtigen Urteils.

Quintilian erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.12.2011 - 11:00
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
erka 4062 Sprüche Der Mensch und die Natur kommen nie überein [...]
Ich weiß noch, wie glücklich ich war,
als ich zuerst den Darwin las.
Ich glaubte, nun begriffe ich alles da draußen.
Aber heute weiß ich, dass ich nie dahin kommen werde,
ich nicht und andere auch nicht [...] Wir meinen,
sie soll uns zu allem gleich eine Erklärung geben,
aber die kümmert sich gar nicht um uns.

Hermann Löns erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 26. September 1914)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  05.12.2011 - 14:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Loa 914 Sprüche Wege, die in die Zukunft führen,
liegen nie als Wege vor uns.
Sie werden zu Wegen erst dadurch,
dass man sie geht.

Franz Kafka erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 3. Juni 1924)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Wege Facebook Share
deutscher Spruch  05.12.2011 - 20:55
Spruch-Bewertung: 7,67 Vote: