direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Xian 1367 Sprüche 17.06.2004 - 01:15   deutscher Spruch Facebook Share
Denke lieber an das, was du hast,
als an das, was dir fehlt!

Suche von den Dingen, die du hast,
die besten aus und bedenke dann,
wie eifrig du nach ihnen
gesucht haben würdest,
wenn du sie nicht hättest.

Mark Aurel erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17.3.180)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Ratschläge



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
Mo, 7. September 2009, 13:02
Dichterseele
offline offline

Das gilt nur für Dinge, die eigentlich Luxus sind.
Das Notwendige wird uns immer fehlen.
Und die Sehnsucht nach dem, was wir von Natur aus brauchen, lässt sich nicht durch Vertrösten auf Vorhandenes abstellen...
Bedürfnisse melden sich automatisch - je länger sie nicht befriedigt wurden, umso stärker.
Ich habe die Bedürfnis-Struktur des Menschen entschlüsselt und werde bald darüber ein Buch schreiben. Diese Erkenntnisse sind überfällig, um die Menschheit zu befrieden.
Gruß MW





Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 6652 6653 6654 6655 6656 6657 6658 6659 6660 6661 6662 ...  › »
Sortierung: Datum - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch down - Kommentare 71.447 Sprüche auf 7.145 Seiten


  
Kühn-Görg Monika 1506 Sprüche Wer sich Vorteile verspricht,
seine Versprechen nicht bricht.

Kühn-Görg Monika
Miteinander Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  05.11.2019 - 10:24
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 






  
Volker Harmgardt 1725 Sprüche Wer sich verweigert,
kann nichts erleben.

Volker Harmgardt erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  30.09.2018 - 12:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Arne Arotnow 712 Sprüche Wer sich von schlechten Erfahrungen blockieren lässt,
wird keine guten mehr machen.

Arne Arotnow erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Weisheiten Facebook Share
nicht einsortierter Spruch  17.03.2017 - 17:51
Spruch-Bewertung: deakt. Vote:
 



  
Marli 1134 Sprüche Wer sich von seelischem Müll befreit,
wird leicht.

Marliese Zeidler erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Ratschläge Facebook Share
deutscher Spruch  01.10.2014 - 04:04
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Wer sich von der Gesellschaft bequatschen lässt,
steigt in einen Zug der von sich wegführt.
Der Rückweg geht nur zu Fuß,
ist schwer und für mache sogar unmöglich.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Metaphern Facebook Share
deutscher Spruch  07.12.2013 - 18:20
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Talnop 2669 Sprüche Wer sich von der Gesellschaft
nicht anstecken lassen will,
muss sich von ihr isolieren.
Mitmachen ohne sich anzustecken,
so immun ist kein Mensch.
Kind seiner Zeit bleibt man ohnehin.

Karl Talnop erlaubterlaubtNichtkommerzielle Verwendung des Spruches mit Autorenangabe ausdrücklich erlaubt
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  19.08.2013 - 12:34
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  



  
Tanja 5451 Sprüche Wer sich vor einem Geschworenengericht verantworten muss,
begibt sich in die Hände von Menschen,
die nicht einmal clever genug waren,
sich vor der Geschworenenpflicht zu drücken.

Willy Meurer
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  10.09.2011 - 21:14
Spruch-Bewertung: 9,17 Vote:
Juristisches 



  
Jessie 1827 Sprüche Wer sich vor Misserfolg fürchtet,
muss sein Denken auf Erfolg konzentrieren
Wer sich vor Krankheit fürchtet,
muss sein Denken auf völlige Gesundheit richten
Wer in Angst vor einem Unfall lebt,
soll seine Gedanken auf die Güte
und die schützende Hand Gottes lenken

Joseph Murphy
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  25.03.2010 - 19:24
Spruch-Bewertung: 9,00 Vote:
Zitate 






  
Mirea 5130 Sprüche Wer sich verachtet, kann nicht allein sein

Honoré de Balzac erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 18. August 1850)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  21.10.2009 - 19:37
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate