direkt zum Inhalt direkt zum Menü direkt zur Kategorieauswahl



exit

Kommentare zum Spruch

Joy 4960 Sprüche 26.11.2006 - 19:34   deutscher Spruch Facebook Share
Wir würden vor dem Glühwürmchen
ebenso erfürchtig stehen
wie vor der Sonne,
wenn wir nicht an unsere Vorstellungen
von Gewicht und Maß gebunden wären.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie
Weisheiten - Tiefsinniges - Glück



Pfeil Einen neuen Kommentar eintragen


Kommentare zu diesem Spruch
So, 18. Juli 2010, 16:15
Tanja 5460 Sprüche
offline offline
Avatar
Ehrlich gesagt freue ich mich sogar mehr, wenn ich Glühwürmchen sehe, als wenn am Morgen wieder die Sonne aufgeht. Glühwürmchen haben einen gewissen Seltenheitswert.

Außerdem gibt es von Glühwürmchen nicht halb so viele Schreckensgeschichten, dass die Welt untergehen wird, wenn sie in einigen tausend Jahren auf die Erde knallen.

Es gibt auch keine Studien, die belegen, dass Glühwürmchen Hautkrebs verursachen.

Zudem hat die Sonne derzeit keine in den Charts vertretene Hymne über sich vorzuweisen. Glühwürmchen schon!

Ich mag die kleinen Leuchter.
(Aber zugegebenermaßen, das mit der Ehrfurcht fällt mir dann trotzdem schwer)
Signatur

Hope is the biggest lie there is, and it is the best.
We have to keep going as if it all mattered, or else we wouldn't keep going at all.
Allie Keys in "Taken"






Neuen Kommentar eintragen


  






Sprüche


Sprüche pro Seite: « ‹  ... 2646 2647 2648 2649 2650 2651 2652 2653 2654 2655 2656 ...  › »
Sortierung: Datum down - User - Bewertung - Autor - Sprache - Spruch - Kommentare 76.365 Sprüche auf 3.055 Seiten








  
Dancingqueen 249 Sprüche Einen Menschen zu lieben,
heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden

Albert Camus
Liebe
Zeit
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:46
Spruch-Bewertung: 5,00 Vote:
Alter, Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Ehre den Herrn
nicht im Haus der Kirche
mit seidenen Gewändern,
während du ihn draußen übersiehst,
wo er unter Kälte und Blöße leidet.
Was nützt es,
wenn der Tisch Christi
mit goldenen Kelchen überladen ist,
er selbst aber vor Hunger zu Grunde geht?
Sättige zuerst ihn, der hungert;
dann erst schmücke seinen Tisch
von dem, was übrig ist.
Religiöses
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:46
Spruch-Bewertung: 7,50 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Die ganze Welt erscheint anders,
je nachdem ob man den Menschen,
den man am meisten liebt,
glücklich weiß, oder nicht
Weisheiten
Liebe
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:44
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Nicht alles zu begreifen steht dem kleinen Geiste an,
weil diese winz'ge Waage solche Last nicht tragen kann.

Ziya Rasa
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:42
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Alles Böse wurzelt in einem Guten;
und alles Falsche in einem Wahren.

Thomas von Aquin erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. März 1274)
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:41
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  



  



  
Angly 415 Sprüche Am Dasein Gottes
können nur blasierte Toren zweifeln.

Werner von Siemens
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:38
Spruch-Bewertung: 2,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Die Welt der Materie,
und alles was zu ihr gehört,
ist nur ein Traum
im Vergleich zu dem Erwachen,
das wir den "Schrecken des Todes" nennen

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:38
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Tod, Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Es muss ein besseres Jenseits geben,
sonst wäre das Abendrot
nicht so schön
Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche Fasst die Flügel des Vogels in Gold
und er wird sich nie wieder
in die Lüfte schwingen.

Rabindranath Tagore erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 7. August 1941)
Weisheiten
Tiefsinniges
Metaphern
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:36
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Die Schönheit ist ein Geheimnis,
das unser Geist versteht,
an dem er sich Erquickt
und unter dessen Eindruck
er sich entfaltet.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:35
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 






  
Joy 4960 Sprüche Wir würden vor dem Glühwürmchen
ebenso erfürchtig stehen
wie vor der Sonne,
wenn wir nicht an unsere Vorstellungen
von Gewicht und Maß gebunden wären.

Khalil Gibran erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 10. April 1931)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Tiefsinniges
Glück
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:34
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Physik 



  
Jessie 1827 Sprüche Das große Geheimnis:
Dass Materie sich selbst bewusst werden kann
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:33
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Jessie 1827 Sprüche Das Leben ist eine wunderbare Veranstaltung.
Und das gratis
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:32
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  



  
Joy 4960 Sprüche Das größte Abenteuer des Lebens,
ist das Leben selber
Weisheiten Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:30
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Angly 415 Sprüche Liebe ist die Leiter,
worauf wir emporklimmen
zur Gottähnlichkeit.

Johann Christoph Friedrich von Schiller erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 9. Mai 1805)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Tiefsinniges
Religiöses
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:29
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Angly 415 Sprüche Ich glaube an Gott,
nicht als Theorie, sondern als Tatsache,
die realer ist
als die Tatsache des Lebens

Mahatma Gandhi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 30. Januar 1948)
Religiöses Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:28
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Fernöstliches, Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Doppelt lebt,
wer auch Vergangenes genießt

Martial erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († zwischen 102 und 104)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Ratschläge
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:26
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Joy 4960 Sprüche Wenn wir älter werden,
legen wir eine Menge Fehler ab;
Wir brauchen sie nicht mehr.

Paul Claudel
Tiefsinniges
Weisheiten
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:23
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Zitate 



  
Jessie 1827 Sprüche In vorgerückten Jahren
halten wir uns gern etwas darauf zugute,
dass wir von unseren Lastern lassen.
Dabei lassen sie von uns
Weisheiten
Tiefsinniges
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:22
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
 



  
Joy 4960 Sprüche In der ersten Hälfte des Lebens bemühen wir uns,
die ältere Generation zu verstehen,
in der zweiten die jüngere
Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 19:21
Spruch-Bewertung: 4,00 Vote:
 






  
Joy 4960 Sprüche Ein glückliche Mutter
ist für die Kinder segensreicher
als einhundert Lehrbücher über die Erziehung.

Johann Heinrich Pestalozzi erlaubterlaubtDer Spruch darf mit Autorenangabe frei verwendet werden, da die urheberrechtliche Schutzfrist abgelaufen ist († 17. Februar 1827)
Pfeil Zur Autorenbiographie

Weisheiten
Miteinander
Facebook Share
deutscher Spruch  26.11.2006 - 18:55
Spruch-Bewertung: 0,00 Vote:
Familie, Zitate, Muttertag, Erziehung